Startverzögerung

Klaus W. Hoffmann

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 1.50
Fr. 1.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Ein neuer Kurz-Krimi von Klaus W. Hoffmann. Der Auftragskiller Radan besteigt nach einem Auftragsmord ein Flugzeug, das ihn in seine Heimatstadt Belgad bringen soll. Der Kokainmarkt ist neu geregelt und Radan mit sich und seiner "Arbeit" zufrieden. Er nimmt Platz neben Tanja Kessler, einer Mitarbeiterin des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Der Start verzögert sich und Kriminalbeamte betreten das Flugzeug. Hat Radan versehentlich DNA-Spuren am Tatort hinterlassen?

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 11 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783961128877
Verlag Unkorekt-Verlag
Dateigröße 58 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0