Warenkorb
 

Zurück aus Afrika



Nach der langen Abwesenheit und dem Leben in einer ganz und gar andersartigen, fast archaischen Welt muss Corinne Hofmann so manche Fähigkeit, die ein Leben in Mitteleuropa erfordert, neu erlernen. Doch mit der gleichen Stärke, dem Mut und dem Optimismus, mit denen sie die Herausforderungen in Kenia bewältigte, baut sie für sich und ihre kleine Tochter eine neue Existenz auf. <br/> Während dieser Zeit hält sie durch viele Briefe und finanzielle Hilfe den Kontakt zu ihrer »afrikanischen Familie«. Eines Tages kehrt sie zurück und blickt vom Dach Afrikas, dem Kilimandscharo, in die Weiten der kenianischen Steppe ...

Portrait
Corinne Hofmann, 1960 als Kind einer französischen Mutter und eines deutschen Vaters in Frauenfeld im Kanton Thurgau geboren, gelang mit ihrem Lebensbericht "Die weiße Massai" über ihre Zeit in Kenia ein internationaler Bestseller, der bisher in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurde. Auch ihre nachfolgenden Bücher "Zurück aus Afrika" (2003) und "Wiedersehen in Barsaloi" (2005) wurden Bestseller. Der Film "Die weiße Massai" kam 2005 in die Kinos und wurde zum erfolgreichsten deutschen Film des Jahres. Corinne Hofmann lebt heute am Luganer See.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 01.11.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-77717-6
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12.3/3 cm
Gewicht 318 g
Abbildungen , meist farbige Fotos auf Taf. 18 cm
Auflage 30
Verkaufsrang 23169
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
3
7
4
1
1

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

"I don't know, if I see you and Napirai again!" waren Lketingas letzten Worte. Dann kehrt die "Weiße Massai" nach über vier Jahren in Kenia in die Schweiz zurück. Eindrucksvoll!

von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die Fortsetzung zu "Die weiße Massai" ist für richtige Fans von Corinne Hofmann. Nicht schlecht, jedoch bei Weitem nicht so spannend wie das erste Buch.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Fortsetzung von die weiße Massai. Eines Tages kehrt sie zurück nach Afrika, auch dieses muss man einfach haben, wenn man den ersten Teil gelesen hat.