Meine Filiale

Zerrissen zwischen den Welten / Die Welten-Trilogie Bd. 3

Die Welten Trilogie Band 3

Sara Oliver

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 32.90
Fr. 32.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

Fr. 32.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Stell dir vor: Du bist eine Reisende zwischen den Welten.
Du bist hier – doch dein Herz ist in einem anderen Universum. Denn deine grosse Liebe lebt in einer Parallelwelt, die du nicht mehr betreten darfst.
Als er in Gefahr gerät, bist du die Einzige, die ihn retten kann.
Doch dafür musst du alles riskieren.
Wie weit würdest du für ihn gehen?

Ve und ihre Doppelgängerin Nicky erhalten einen eindeutigen Auftrag: Sie sollen das Weltenbuch vernichten. Zusammen reisen die Mädchen zum Schloss, um das Wurmloch zu schliessen. Ihre alte Widersacherin Marcella setzt alles daran, genau das zu verhindern. Sie überfällt die beiden Mädchen und bringt das Buch an sich; Nicky wird schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert und Ve bleibt nichts anderes übrig, als in die Parallelwelt zurückzukehren. Sie muss unbedingt verhindern, dass Marcella das Buch für ihre üblen Zwecke missbraucht!
Natürlich trifft sie in der anderen Welt auch auf Finn – und macht eine herzzerreissende Entdeckung: Finn und Nicky sind ein Paar! Hin- und hergerissen zwischen Liebe und Eifersucht muss Ve einen Weg finden, den Untergang der beiden Welten zu verhindern – und Finn für immer zu vergessen.

Zu der "Zwischen den Welten"-Trilogie wurde Sara Oliver durch ihre eigene Geschichte inspiriert. Sie hat nämlich eine echte Doppelgängerin – eine Zwillingsschwester – mit der sie in einem kleinen Dorf in Süddeutschland aufgewachsen ist. Auch heute werden sie und ihre Schwester oft miteinander verwechselt. Sara Oliver wohnt mit ihrem Mann in Düsseldorf.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 416
Altersempfehlung 14 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-40154-3
Reihe HC - Die Welten-Trilogie 3
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 21.8/14.6/4.3 cm
Gewicht 685 g
Auflage 1. Auflage

Weitere Bände von Die Welten Trilogie

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Gutes Ende
von einer Kundin/einem Kunden am 04.08.2017

Meine Meinung: Nun ist er endlich da der dritte Band der Reihe! Das Finale Abenteuer um Ve und Nicky. Ich war nach dem letzten Band ganz schön gespannt wie es weiter geht. Dieser Teil nimmt sehr an Fahrt auf. Nachdem es bereits eine Steigerung zwischen Band eins und zwei in diesem Punkt gab, legt Band drei noch einen Za... Meine Meinung: Nun ist er endlich da der dritte Band der Reihe! Das Finale Abenteuer um Ve und Nicky. Ich war nach dem letzten Band ganz schön gespannt wie es weiter geht. Dieser Teil nimmt sehr an Fahrt auf. Nachdem es bereits eine Steigerung zwischen Band eins und zwei in diesem Punkt gab, legt Band drei noch einen Zahn zu. Das Tempo ist flott und die Geschichte spannend. Von Anfang an war das Spannungsniveau recht groß. Man fragt sich wie Nicky plötzlich auf der Bildfläche auftauchen kann. Das Buch beginnt mit viele Ungereimtheiten, die erst im Laufe der Geschichte aufgeklärt werden. Ich wollte stets wissen wie es weiter geht und konnte es kaum aus der Hand legen. Die Charaktere wurden auch in diesem dritten Band noch ein großes Stückchen weiterentwickelt. Auch wenn ich als Leser dachte Ve zu kennen, kommen neue Facetten von ihr ans Licht. Ich finde es sehr gelungen wie die Autorin sich hier noch mal auf beide konzentriert hat, um sie so dem Leser noch ein ganzes Stückchen verständlicher zu machen und so auch näher zu bringen. Auch der romantischen Teil darf nicht fehlen. Das tut er auch nicht. Meiner Meinung nach bleibt alles authentisch und nachvollziehbar. Der Schreibstil ist unkompliziert und flott zu lesen. Die Beschreibungen lassen die Welt und Charaktere gelungen vor dem geistigen Auge des Lesers entstehen. Das Ende finde ich stimmig. Es bringt die Fäden größtenteils zusammen und beantwortet viele Fragen. Ich bin sehr zufrieden und genoss eine gute Unterhaltung durch diese Reihe.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3