Verborgener Tod

Hori & Nachtmin Band 1

Kathrin Brückmann

(9)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Als der junge Arzt Hori versehentlich einen Menschen tötet, verbannt ihn der König zu den Einbalsamierern. Er darf die Welt der Toten nie mehr verlassen.
Während Hori sich in seine neuen Aufgaben einfindet, befällt einige der vornehmsten jungen Damen bei Hofe eine geheimnisvolle Krankheit. Ihr plötzlicher Tod bleibt ein Rätsel, bis Hori mit seinen speziellen Kenntnissen aufdeckt, dass die Mädchen ermordet wurden. Doch wie kann er diese Entdeckung der Welt der Lebenden mitteilen?
Eine abenteuerliche Ermittlung beginnt.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 24.03.2017
Verlag BoD – Books on Demand
Seitenzahl 200
Maße (L/B/H) 22.6/16/1.9 cm
Gewicht 490 g
Auflage 2. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7431-3692-2

Weitere Bände von Hori & Nachtmin

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
9
0
0
0
0

Fesselnde Suche nach einem Mörder
von einer Kundin/einem Kunden aus Langenwetzendorf am 20.09.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Krimis sind im Normalfall nicht mein Ding, doch gepaart mit einem exotischen Umfeld, lasse ich mich gerne einmal auf einen ein. „Verborgener Tod: Hori & Nachtmin Band 1“ von „Kathrin Brückmann“, vereint das mit einem historischen Umfeld, und dem konnte ich nicht wiederstehen. Belohnt wurde ich mit einer spannungsreichen Handlun... Krimis sind im Normalfall nicht mein Ding, doch gepaart mit einem exotischen Umfeld, lasse ich mich gerne einmal auf einen ein. „Verborgener Tod: Hori & Nachtmin Band 1“ von „Kathrin Brückmann“, vereint das mit einem historischen Umfeld, und dem konnte ich nicht wiederstehen. Belohnt wurde ich mit einer spannungsreichen Handlung im alten Ägypten. Hori hat gerade seine Prüfung mit Bravour bestanden und wurde zum Arzt ernannt. Bei der Feier zu diesem Ereignis wird er durch eine Kette von unglücklichen Ereignissen, für den Tod eines hohen Beamten verantwortlich gemacht und mit Verbannung bestraft. Fortan lebt er unter den Mumifizierern, die keinen Kontakt zu den Lebenden haben. Durch seine Arztkenntnisse kommt er einer Mordserie auf die Spur und nimmt, mithilfe seines Freundes Nachtmin, die Ermittlungen auf. Das Buch konnte mich von Anfang bis Ende fesseln. Hori und Nachtmin sind sympathische Protagonisten, für die ich mich schnell erwärmen kann. Die umfangreichen Kenntnisse der Autorin über das alte Ägypten lassen das Leben in dieser Zeit, bildhaft in mir aufsteigen. Der Wertegang der Mumifizierung, sowie das häusliche Leben der Bewohner, sind liebevoll und detailliert dargestellt. Die Suche nach dem Mörder führt über verschlungene Pfade zum Ziel und ließ mich immer wieder falsche Schlussfolgerungen treffen. Die Anhänge: Personenregister, Ägyptische Götter, Orte und Gebietsnamen, Glossar, Kalender und Klima und Nachwort, sind sehr hilf- und aufschlussreich. Sie beweisen die umfangreichen Kenntnisse der Autorin und ich konnte mein Wissen dadurch sehr erweitern. Mein Fazit: Nachdem ich mit „Verborgener Tod - Serial Teil 1“ begonnen hatte, wollte ich unbedingt wissen, wie die Geschichte ausgeht. Im Prolog wurde ich schon auf die spannungsreiche Handlung eingestimmt, indem ich Zeuge eines Mordes werde. Die dann folgenden Kapitel bestehen aus einer guten Mischung von spannungsreicher Handlung und gut verpacktem Hintergrundwissen. Ich fühle mich in die Zeit des alten Ägypten hineinversetzt und folge der Handlung mit angehaltenem Atem. Besser kann ein Krimi in einer fremden Umgebung nicht in Szene gesetzt werden. Vielen Dank für das schöne Buch und die weiteren Abenteuer von Hori und Nachtmin werde ich mir nicht versagen.

total spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 25.08.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

faszinierender einblick in das leben im alten ägypten. sehr spannend geschrieben und tlw sehr bildhaft !

Verborgener Tod
von einer Kundin/einem Kunden am 29.07.2015
Bewertet: Taschenbuch

Das schöne Cover hat mich dazu bewogen, mir dieses Buch zu holen, und ich habe es nicht bereut. Spannung, eine komplexe Motivlage und ein Hauch Grusel machen diesen Krimi zu einem rasanten Lesevergnügen.


  • artikelbild-0