Bitter schmeckt der Tod

Hori & Nachtmin Band 3

Kathrin Brückmann

(11)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 25.90
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Als der zwielichtige Händler Merwer an einer Arznei stirbt, die ihm sein Arzt Nehesy verabreicht hat, scheint die Sache klar. Der Wesir des Königs verurteilt Nehesy zu Zwangsarbeit in den Steinbrüchen. Doch dessen Tochter Useret, ebenfalls Ärztin, glaubt nicht an die Schuld ihres Vaters.
Begierig ergreift Hori die Gelegenheit, sich um das Herz seiner Angebeteten Useret verdient zu machen, indem er Nehesys Unschuld beweist. Er reist mit Nachtmin und Mutnofret nach Waset, wo sich der Todesfall ereignet hat. Was zunächst nach einer harmlosen Untersuchung aussieht, entpuppt sich bald als verzwicktes Rätsel, hinter dem weit mehr steckt als ein fehlgeschlagenes Geschäft. Hat der Händler den Falschen betrogen? Welche Rolle spielt die schöne Dienerin Nofru? Schon bald säumen weitere Leichen Horis und Nachtmins Weg, Useret dagegen verheimlicht ihnen wichtige Details.
Und plötzlich droht ihnen selbst Gefahr ...

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 30.03.2017
Verlag BoD – Books on Demand
Seitenzahl 192
Maße (L/B/H) 22.6/16/1.8 cm
Gewicht 478 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7431-5196-3

Weitere Bände von Hori & Nachtmin

Kundenbewertungen

Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
11
0
0
0
0

Weiter so!
von einer Kundin/einem Kunden am 19.02.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Noch ein Super Krimi aus dem Land der Pharaonen. Sehr zu empfehlen. Ich werd wahrscheinlich bald noch mal die ganze Reihe von vorn lesen. Toll, wie sich die Liebesgeschichte von Hori und Useret entwickelt. Und die Handlung um die aufständischen Gaufürsten ist auch sehr interessant.

Endlich!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.02.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe lange auf die Fortsetzung dieser Reihe gewartet, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es mit Hori und Useret weitergeht. Wieder einmal ein hochspannender Krimi mit viel Ägyptenflair und einer überraschenden Auflösung. Mehr will ich nicht verraten.

Macht süchtig
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 15.01.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Viele Roman-Serien verlieren ja gerne mal an Dampf und Originalität, nicht so bei Hori und Nachtmin. Im Gegenteil, jeder Roman setzt noch eins drauf. Die Auflösung von Userets Geschichte hat mich beinah noch mehr fasziniert als die politischen Umtriebe. Eine wirklich bewegende Liebesgeschichte ohne jeden Kitsch. Hoffentlich gibt... Viele Roman-Serien verlieren ja gerne mal an Dampf und Originalität, nicht so bei Hori und Nachtmin. Im Gegenteil, jeder Roman setzt noch eins drauf. Die Auflösung von Userets Geschichte hat mich beinah noch mehr fasziniert als die politischen Umtriebe. Eine wirklich bewegende Liebesgeschichte ohne jeden Kitsch. Hoffentlich gibt's bald einen neuen Krimi aus dem antiken Ägypten.


  • artikelbild-0