Dynamische Unternehmensprozesse

Methodische Handlungsunterstützung, Kreativitätsförderung und Lernorientierung am Beispiel des Produktentstehungsprozesses

Mensch - Technik - Organisation Band 37

Mechthild Wolber

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 91.90
Fr. 91.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Dynamische Unternehmensprozesse sind zentraler Bestandteil der Entstehung innovativer Produkte und kundenorientierter Dienstleistungen. Moderne Ansätze wie Teamarbeit, Wissensmanagement, lernende Organisationen, qualitätsverbessernde Methoden und virtuelle Unternehmen verstärken den Trend zu nicht definierten und nicht standardisierbaren Prozessen. Daher kommt der Unterstützung dynamischer Unternehmensprozesse eine enorme und immer grösser werdende wirtschaftliche Bedeutung zu. Nahezu alle Unternehmensprozesse werden inzwischen durch informationstechnische Werkzeuge unterstützt.

Bestehende Werkzeuge sind jedoch meist nicht im Hinblick auf sich ändernde Prozesse gestaltet. Die kontinuierliche Veränderung der Arbeitssysteme stellt insbesondere die Möglichkeit der prospektiven Arbeitsmittelgestaltung selbst in Frage ("strukturelle Verspätung"). Im vorliegenden Buch wird das von der Autorin entwickelte Konzept zur methodischen Handlungsunterstützung, Kreativitätsförderung und Lernorientierung durch Informationssysteme beschrieben. Die Methode ermöglicht die spezifische Unterstützung der Handlungstypen nicht-schöpferisch, schöpferisch und lernorientiert, welche sich in der Zielsetzung und in der Art der Informationsnutzung unterscheiden. Am Beispiel des Entstehungsprozesses innovativer Produkte wird aufgezeigt, wie informationstechnische Werkzeuge systematisch anhand von humanzentrierten und organisationalen Kriterien entworfen und eingesetzt werden.

Das Buch richtet sich an Entscheidungsträger aus der Wirtschaft sowohl aus dem IT- als auch aus dem Organisationsbereich, die Kreativität und Lernfähigkeit ihrer Mitarbeiter nutzen und fördern wollen, sowie an Wissenschaftler, die sich mit interdisziplinären Fragestellungen aus den Bereichen Arbeitswissenschaft, Informatik, BWL, Psychologie und Ingenieurwissenschaften befassen.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Erscheinungsdatum 01.01.2005
Verlag Vdf Hochschulvlg
Seitenzahl 181
Maße (L/B/H) 23/16.1/1.4 cm
Gewicht 366 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7281-2975-8

Weitere Bände von Mensch - Technik - Organisation

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0