Meine Filiale

Seeluft macht glücklich

Roman

Janne Mommsen

(17)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Romantik, Witz und frische Seeluft: Janne Mommsen lesen macht glücklich.

Jasmin ist Mitte dreissig und lebt in Köln. In letzter Zeit ist sie nicht gerade eine rheinische Frohnatur. Nach einem Wasserrohrbruch beschliesst sie, nach Föhr zu reisen, das sie aus Teenagerzeiten kennt. Damals war sie unsterblich in einen Insulaner verliebt. Doch statt auf ihre Jugendliebe trifft Jasmin auf einen jungen Mann namens Thore. Er ist seit kurzem Single und will am liebsten sofort weg von Föhr. Wie praktisch, dass Jasmin bereits auf der Fähre den Plan gefasst hat, sich eine längere Auszeit zu nehmen: Jasmin und Thore tauschen einfach die Wohnungen. Er geht nach Köln, sie nach Föhr. Und so beginnt der Sommer ihres Lebens.

Grossartig erzählt und liebevoll skizziert der Autor seine Protagonisten.

Janne Mommsen hat in seinem früheren Leben als Krankenpfleger, Werftarbeiter und Traumschiffpianist gearbeitet. Inzwischen schreibt er überwiegend Romane und Theaterstücke. Mommsen hat in Nordfriesland gewohnt und kehrt immer wieder dorthin zurück, um sich der Urkraft der Gezeiten auszusetzen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 27.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-29019-0
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12.6/3 cm
Gewicht 273 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 57598

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
11
5
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 30.10.2020
Bewertet: anderes Format

Ein Wohlfühl-Roman von der Küste. Jasmin und Thore tauschen ihre Wohnungen weil sie ein bisschen Abstand vom Alltag brauchen und fühlen sich sofort auf Föhr bzw in Köln wohl. Wer die Nordsee liebt wird dieses Buch genießen und sich am liebsten sofort auf dem Weg nach Föhr machen!

Die Mundwinkel gehen nach oben
von Anja H. aus Bremen am 30.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Jasmin aus Köln und Thore auf Föhr,merken beide das sie einen Orstwechsel brauchen. Gut Jasmin merkt erst auf der Insel ,das sie ja auch einen Platz zum schalfen brauch,wenn sie länger auf der Insel bleiben will.Nur ist alles überbucht,und so schwer was zu finden. Wie gut das sie auf Thore trifft,der erstmal weg von der Insel ... Jasmin aus Köln und Thore auf Föhr,merken beide das sie einen Orstwechsel brauchen. Gut Jasmin merkt erst auf der Insel ,das sie ja auch einen Platz zum schalfen brauch,wenn sie länger auf der Insel bleiben will.Nur ist alles überbucht,und so schwer was zu finden. Wie gut das sie auf Thore trifft,der erstmal weg von der Insel will. Schnell haben die beiden beschlossen ihre Wohnungen zu tauschen .Sie bleibt auf Föhr und er geht nach Köln. Womit die beiden nicht gerechnet haben,ist das sie nun auch ein ganz anderes Leben mal führen werden. Und sie auch viel zum umdenken bringen wird. Eine herrlich erfrischende Geschichte,wo es abwechselnd um die beiden geht.Da beide immerzu im Kontakt stehen,bekommt man gut mit was sie gerade machen und erleben.Und der Wechsel zwischen der herrlichen Küstenbrise und der Reihnischen Frohnatur ist einfach wundervoll.

von einer Kundin/einem Kunden am 21.08.2019
Bewertet: anderes Format

Gutes Buch für den Urlaub. Geschichte spielt sich auf der Insel Föhr ab. Die Geschicht ist gut geschrieben, nur die Liebesgeschichte ist ein wenig zu kurz geraten zum Ende hin.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1