Warenkorb
 

SALE - 50% AUF AUSGEWÄHLTE ARTIKEL*

Bungo Stray Dogs Bd. 1

Bungo Stray Dogs Band 1

Manche Fälle sind einfach zu gefährlich für die Polizei. Wenn ein Tiger herumstreunt, der grösser ist als ein Kleinlaster oder ein Typ auftaucht, dessen Mantel sich in eine mordlustige Bestie verwandeln kann, freut sich der japanische Streifenpolizist, dass es die Armed Detectives gibt. Eine wilde Truppe übernatürlich begabter Verbrechensjäger, deren Methoden so unorthodox sind wie ihre Fähigkeiten. Klar, dass sich Atsushi - Waisenjunge mit Minderwertigkeitskomplexen und einer dunklen Vergangenheit - bei den Detectives gleich wohl fühlt!
Mit überantürlichem Notizbuch und schicker Karteikarte - nur in der 1. Auflage!
Portrait
von Sango Harukawa
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 196
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 05.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7704-9561-0
Verlag Egmont Manga
Maße (L/B/H) 18/12.8/2.2 cm
Gewicht 167 g
Originaltitel Bungo Stray Dogs
Abbildungen 4 farbige Abbildungen
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Yvonne Gerstheimer, Claudia Peter
Verkaufsrang 91842
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Bungo Stray Dogs

  • Band 1

    61755058
    Bungo Stray Dogs Bd. 1
    von Kafka Asagiri
    (5)
    Buch
    Fr.11.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    61755056
    Bungo Stray Dogs Bd. 2
    von Kafka Asagiri
    (1)
    Buch
    Fr.11.90
  • Band 3

    61755055
    Bungo Stray Dogs Bd. 3
    von Kafka Asagiri
    (1)
    Buch
    Fr.11.90
  • Band 4

    84590373
    Bungo Stray Dogs Bd. 4
    von Kafka Asagiri
    (1)
    Buch
    Fr.11.90
  • Band 5

    84590345
    Bungo Stray Dogs Bd. 5
    von Kafka Asagiri
    Buch
    Fr.12.90
  • Band 6

    84590412
    Bungo Stray Dogs Bd. 6
    von Kafka Asagiri
    Buch
    Fr.12.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
3
1
1
0
0

Detektive vs. Hafenmafia
von einer Kundin/einem Kunden am 27.06.2019

Fälle sind einfach zu gefährlich für die Polizei. Wenn ein Tiger herumstreunt, der größer ist als ein Kleinlaster oder ein Typ auftaucht, dessen Mantel sich in eine mordlustige Bestie verwandeln kann, freut sich der japanische Streifenpolizist, dass es die "Armed Detectives" gibt. Eine wilde und vor allem scheinbar verrückte Tr... Fälle sind einfach zu gefährlich für die Polizei. Wenn ein Tiger herumstreunt, der größer ist als ein Kleinlaster oder ein Typ auftaucht, dessen Mantel sich in eine mordlustige Bestie verwandeln kann, freut sich der japanische Streifenpolizist, dass es die "Armed Detectives" gibt. Eine wilde und vor allem scheinbar verrückte Truppe aus übernatürlich begabter Verbrechensjäger, deren Methoden so unorthodox sind wie ihre Fähigkeiten. Witz, Charme, geballte Action, toller Zeichenstil, interessantes und ungewöhnliches Setting und jede Menge verrückter Charaktere, die man einfach nur Lieben kann. Genau das und noch so viel mehr ist "Bungo Stray Dogs". Selten kann mich eine Reihe sowohl von ihrer humorvollen, als auch von der spannenden Seite so sehr begeistern wie diese. Die Fälle die Atsushi, Dazai, Kunikida, Ranpo oder die anderen Detektive lösen müssen, reichen von einfachen Kleinigkeiten, bis hin zum Retten der Stadt. Und natürlich bekommt man mit der Hafenmafia eine Gruppe voll Bösewichte, wo es einem doch sehr schwer fällt, sie nicht zu mögen. Interessantes Feature der Reihe sind die Namen der Charaktere: Jeder der Charaktere, ob Detektiv, Mitglied der Hafen Mafia oder anderen Organisationen, besitz den Namen eines Schriftstellers. Auch Charakteristiken wurden hier und da von manchen Schriftstellern übernommen. Die besondere Fähigkeit ist übrigens nach dem erfolgreichsten Werk des jeweiligen Schriftstellers benannt.

von einer Kundin/einem Kunden am 11.01.2019
Bewertet: anderes Format

Coole Charaktere, spannendes Szenario aber etwas zu vorhersehbare Abläufe, welche dem Spannungsbogen leider im Weg stehen.

Ein sehr gelungener Manga, der mich bis zum Schluss unterhalten hat. Band zwei kann kommen!
von Büchersüchtiges Herz³ am 10.12.2017

INHALT: Atsushi Nakajima ist 18 Jahre alt und wurde aus dem Waisenhaus rausgeworfen. Als er kurz vor dem Verhungern steht, will er einen Typen überfallen - den er stattdessen aber aus einem Bach retten muss. Obwohl der gerettete Typ namens Osamu Dazai nicht so begeistert von der Rettungsaktion zu sein scheint, lädt er den unfre... INHALT: Atsushi Nakajima ist 18 Jahre alt und wurde aus dem Waisenhaus rausgeworfen. Als er kurz vor dem Verhungern steht, will er einen Typen überfallen - den er stattdessen aber aus einem Bach retten muss. Obwohl der gerettete Typ namens Osamu Dazai nicht so begeistert von der Rettungsaktion zu sein scheint, lädt er den unfreiwilligen Helden zum Essen ein und nimmt ihn mit zum Büro der wehrhaften Dektetive, die für speziale Fälle zuständig sind, bei denen selbst die Polizei nicht mehr weiterkommt. Sie alle besitzen besondere Fähigkeiten und müssen sich gerade mit einem Tiger auseinandersetzen, der für Unruhe sorgt... MEINUNG: Der Einstieg in diese neue Mangaserie gelang mir ohne weitere Probleme. Ich konnte der Story von Anfang an gut folgen und die Seiten waren nicht mit Texten überladen, sodass man diesen Manga sehr gut zwischendurch lesen kann. Die Handlung ist gut strukturiert und ist weder zu langatmig noch zu kurz gehalten - somit genau richtig. Die Hauptfigur Atsushi wirkt auf mich sehr ruhig und zurückhaltend. Die Mitglieder der wehrhaften Detektive sind dagegen eher offen und irgendwie scheinen alle auf sympathische Weise eine Schraube locker zu haben. Allem voran Dazai, der eine bedrohliche Tendenz zum Suizid hat. Des Weiteren besteht die Gruppe der wehrhaften Detektive aus vier weiteren Mitgliedern, wie zum Beispiel Kunikida, der Gegenstände herausbeschwören kann, indem er sie in sein Notizbuch schreibt und die Seite herausreißt. Im ersten Band gab es als besondere Beilage noch ein Notizheft, wie es Doppo Kunikida im Manga verwendet und einen Steckbrief von Atsushi. Das war ein tolles Extra, wie ich fand. Die Zeichnungen sind gut, klar, deutlich und toll in Szene gesetzt. Sobald ein Atmosphärenwechsel auftauchte, wurde dies perfekt umgesetzt. Alles in allem ein guter Manga, auf den ich mich, nachdem er mir auf der Frankfurter Buchmesse vom Egmont Verlag empfohlen worden ist, sehr gefreut habe. Meine Erwartungen wurden hier defintiv nicht enttäuscht. FAZIT: Ein sehr gelungener Manga, der mich bis zum Schluss unterhalten hat. Band zwei kann kommen! Rockt sein Herz mit 4 von 5 Punkten!