Warenkorb
 

Taschenatlas der Lebensmittelchemie

Functional Food, BSE-Analytik, Lebensmittelqualität

Die zweite Auflage des erfolgreichen Taschenatlas wurde erweitert und auf den aktuellen Stand gebracht. Sie enthält drei neue Farbtafeln nebst Text zu den Themen "Funktionelle Lebensmittel" (Novel Food), "BSE-Risiko" sowie "Lebensmittelqualität und -überwachung"

Aus Rezensionen der ersten Auflage:

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass der Taschenatlas dem Leser sehr rasch zu einem Überblick nicht nur über die Lebensmittelchemie im engeren Sinn verhilft, sondern auch Querverbindungen zur physikalischen Struktur, Technologie, Toxikologie, Zusatzstoffen und Lebensmittelrecht aufzeigt.
(Lebensmittel-Wissenschaft und -Technologie)

Ein sehr informatives, vielseitiges und interessantes Kompendium
(ekz-Informationsdienst)

Eine didaktisch bewährte Kombination von Text und Bild
(die ernährungs industrie)

Prägnante und ansprechende Konzeption
(Der Lebensmittelbrief)
Rezension
" ... zeichnet sich durch eine didaktisch bewährte Kombination von Text und Bild aus." (die ernährungs industrie)

"Es dient gleichermassen als sehr gute Informationsquelle und als Nachschlagewerk mit Lehrbuchcharakter." (Naturwissenschaften im Unterricht Chemie)
Portrait
Georg Schwedt, geb. 1943, studierte Chemie in Göttingen und promovierte an der Universität Hannover. Im Anschluss übernahm er eine Abteilungsleitung am Chemischen Untersuchungsamt Hagen, habilitierte sich 1978 in Analytischer Chemie an der Universität Siegen, wechselte nach Göttingen und wurde danach Direktor des Insitutes für Lebensmittelchemie und Analytische Chemie der Universität Stuttgart. Seit 1987 ist er Professor für Anorganische und Analytische Chemie an der TU Clausthal.

Georg Schwedt entwickelte das Mitmachlabor SuperLab und ist mit seinen zahlreichen Experimentalvorträgen u. a. zur Lebensmittelchemie bundesweit bekannt. Zweimal wurde er vom Stifterverband der Deutschen Wissenschaft im Förderprogramm Wissenschaft im Dialog ausgezeichnet. Er ist Autor zahlreicher Sach- und Lehrbücher.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Lebensmittel und ihre Inhaltsstoffe
    Natürliche Lebensmittel-Inhaltsstoffe
    Lebensmittel-Zusatzstoffe
    Schadstoffe
    Lebensmittel-Produktgruppen: Chemie und Technologie

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 250
Erscheinungsdatum 26.01.2005
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-527-31207-8
Verlag Wiley-VCH
Maße (L/B/H) 19/12.8/1.5 cm
Gewicht 298 g
Abbildungen 114 farbige Abbildungen
Auflage 2. vollst. überarbeitete und erweiterte A
Illustrator Joachim Schreiber
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 59.00
Fr. 59.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Das Wichtigste gut strukturiert und übersichtlich
von einer Kundin/einem Kunden aus Ovelgönne am 10.02.2014

Als bekennder Fan vom Taschenatlas Analytik habe ich mir nun auch den Taschenatlas Lebensmittelchemie zugelegt. Ich wurde nicht enttäuscht. Alle wichtigen lebensmittelchemischen Themen werden in bekannter Form (kurz, übersichtlich, präzise) angesprochen. Sowohl Inhaltsstoffe als auch Schadstoffe werden angesprochen. Die Produktg... Als bekennder Fan vom Taschenatlas Analytik habe ich mir nun auch den Taschenatlas Lebensmittelchemie zugelegt. Ich wurde nicht enttäuscht. Alle wichtigen lebensmittelchemischen Themen werden in bekannter Form (kurz, übersichtlich, präzise) angesprochen. Sowohl Inhaltsstoffe als auch Schadstoffe werden angesprochen. Die Produktgruppen enthalten auch Beziehungen zur Technologie und zum Lebensmittelrecht. Der Punktabzug kommt dann auch zu diesem Thema. Das Lebensmittelrecht ist bei der jetzigen Ausgabe nicht mehr aktuell.