Heimat, ich gehör' zu dir

Cassiopeiapress Heimatroman

Anna Martach

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 3.50
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

von Anna Martach

Der Umfang dieses Buchs entspricht 84 Taschenbuchseiten.

Schwere Sorgen lasten auf den Schultern der Berbacher Frauen. Der Vater hat nach seinem Tod einen völlig überschuldeten Hof zurückgelassen und es steht zu fürchten, dass die Frauen ihr Zuhause verlassen müssen. Marieluise ist in ihrer Trauer um ihren Mann gefangen. Katharina glaubt, dass der Hof nur dann gehalten werden kann, wenn ihre Enkelin einen reichen Mann heiratet. Nur Renate ist voller Tatendrang und hofft mit einem neuen Kredit, den Hof retten zu können. Zielstrebig verändert sie den Hof, um ihn wirtschaftlich zu machen, und hat auch erste Erfolge, doch Katharina hat ihre Pläne noch nicht aufgegeben und stiftet dadurch viel Unheil.

Produktdetails

Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 26.04.2017
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Seitenzahl 82 (Printausgabe)
Dateigröße 507 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783743807259

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0