Meine Filiale

Im Zeichen des Adlers

Roman

Rom Band 1

Simon Scarrow

(15)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Im Zeichen des Adlers

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Heyne

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Rom, A. D. 42: Kaiser Claudius gewährt seinem Leibsklaven Cato die lang ersehnte Freiheit. Doch im Gegenzug muss sich der hochgebildete, jedoch kämpferisch völlig unerfahrene junge Mann zu zwanzig Jahren Dienst in der römischen Armee verpflichten. Kurz darauf befiehlt der Imperator das gefährlichste aller militärischen Abenteuer, an dem einst sogar Cäsar scheiterte: die Eroberung Britanniens. Cato steht auf der Insel aber nicht nur den wildesten Barbarenhorden gegenüber - auf direkten kaiserlichen Befehl muss er sich in einem tödlichen Netz aus Intrigen und Verschwörungen bewähren...

Simon Scarrow wurde in Nigeria geboren und wuchs in England auf. Nach seinem Studium arbeitete er viele Jahre als Dozent für Geschichte an der Universität von Norfolk, eine Tätigkeit, die er aufgrund des grossen Erfolgs seiner Romane nur widerwillig und aus Zeitgründen einstellen musste..
Norbert Stöbe, 1953 in Troisdorf geboren, begann schon als Chemiestudent zu schreiben. Neben seiner Tätigkeit als Chemiker am Institut Textilchemie und Makromolekulare Chemie der RWTH Aachen übersetzte er die ersten Bücher. Sein Roman New York ist himmlisch wurde mit dem C. Bertelsmann Förderpreis und dem Kurd-Lasswitz-Preis ausgezeichnet. Seine Erzählung Der Durst der Stadt erhielt den Kurd-Lasswitz-Preis und die Kurzgeschichte Zehn Punkte den Deutschen Science Fiction Preis. Zu seinen weiteren bekannten Romanen zählen Spielzeit, Namenlos und Der Weg nach unten. Norbert Stöbe ist einer der bekanntesten deutschen Science-Fiction-Schriftsteller. Er lebt als freier Autor und Übersetzer in Stolberg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 10.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-47145-0
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18.8/11.6/3.5 cm
Gewicht 348 g
Originaltitel Under the Eagle
Übersetzer Norbert Stöbe
Verkaufsrang 14849

Weitere Bände von Rom

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
11
3
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.07.2020
Bewertet: anderes Format

Eine actionreiche Geschichtsstunde und von Vorne bis Hinten unterhaltsam. Wer früher die Römer mochte, wird die Reihe um Cato und Macro lieben. Mit diesem Band fängt der Spaß an!

Anfang gut, Ende Lückenhaft
von einer Kundin/einem Kunden aus Gronau am 14.11.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Der Anfang der Geschichte wure recht gut beschrieben, aber gegen Ende folgten nur noch starke Zeitsprünge. Es fiel mir schwer zu folgen, weil einige Sachen ausgelassen wurden. Und was war jetzt mit dem Konflikt eines anderen Legionären das Cato am Anfang seiner Karriere ausgesetzt war? Dies wurde nicht weiter erwähnt. Schade.

Einfach klasse!
von einer Kundin/einem Kunden aus Dallgow-Döberitz am 29.10.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Gut recherchiert und spannend geschrieben ist der erste Teil der Rom-Reihe. Einfach fantastisch, wie der Autor es geschafft hat sein Buch so authentisch zu schreiben und ohne große Umschweife Action zu liefern! Für jeden Geschichtsliebhaber rund um Rom und Britannien der beste Griff zum Buch.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1