Meine Filiale

Der Wasserdieb

Roman

Claire Hajaj

(10)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Der Wasserdieb

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Er kam, um zu helfen, doch zwischen Hoffnung, Liebe und Verrat verliess er den Weg der Gerechten ...

Nach dem Tod seines Vaters, eines Arztes, der ihn stets ermahnte, etwas Sinnvolles zu tun, geht der englische Ingenieur Nick nach Afrika, um dort ein Kinderkrankenhaus zu bauen. Doch nach kurzer Euphorie gerät er zwischen alle Fronten. Er verliebt sich in Margaret, die Frau seines Gastgebers. Ihre Affäre droht nicht nur, das Glück einer ganzen Familie zu zerstören - sondern auch die Zukunft des jungen JoJo, der zu Nick wie zu einem Helden aufschaut. Darüber hinaus erkennt Nick, dass sein Arbeitgeber, der Gouverneur, korrupt ist. Er will aber nicht mehr tatenlos zusehen, wie die Bevölkerung von teuren Wasserlieferungen abhängig ist, obwohl ein einfacher Brunnen alle retten könnte. Er entwendet Geld und macht sich an die Arbeit. Eine wohlgemeinte Tat, die schwerwiegende Folgen für ihn hat - und für alle, die er liebt ...

»Claire Hajaj [erzählt] mit Intensität und grossem Gespür für die Menschen mit all ihren Stärken und Unzulänglichkeiten.«

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 16.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641216023
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Well
Dateigröße 2641 KB
Übersetzer Karin Dufner
Verkaufsrang 46996

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
3
3
2
1
1

von einer Kundin/einem Kunden am 31.10.2020
Bewertet: anderes Format

Die Vielschichtigkeit der Geschichte in diesem sehr berührenden Roman hat mir sehr gut gefallen. Vor allem auch, dass aus verschiedenen Perpektiven, nämlich von Nick und seinem jungen Freund Yahya geschrieben wurde, fand ich anspruchsvoll.Wird auch bei mir noch lange nachklingen.

von einer Kundin/einem Kunden am 23.09.2019
Bewertet: anderes Format

Ein tiefes Eintauchen in afrikanische Kultur und Lebensweise wird dem Leser hier garantiert. Der Kampf des englischen Ingenieurs Nicholas gegen die Widrigkeiten der Natur, Korruption und Gewalt und sein Bemühen den Menschen zu helfen bewegen und reissen den Leser mit.

Eine Geschichte voller Leidenschaft
von einer Kundin/einem Kunden am 19.07.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Nick, ein junger Bauingenieur aus England, noch unentschlossen, ob er die Ehe mit seiner Verlobten eingehen soll, entscheidet sich, für ein Jahr nach Afrika zu gehen, um dort ein Kinderkrankenhaus zu bauen. Unterkunft findet er bei einem engagierten Arzt und seiner Frau, in die er sich schon bald leidenschaftlich verliebt. Dies... Nick, ein junger Bauingenieur aus England, noch unentschlossen, ob er die Ehe mit seiner Verlobten eingehen soll, entscheidet sich, für ein Jahr nach Afrika zu gehen, um dort ein Kinderkrankenhaus zu bauen. Unterkunft findet er bei einem engagierten Arzt und seiner Frau, in die er sich schon bald leidenschaftlich verliebt. Dies und der Entschluss, Geld abzuzweigen für den Bau eines Brunnens, der die arme Bevölkerung vor dem sicheren Tod bewahren würde, hat fatale Folgen... Sehr spannend für ein ruhiges Wochenende!

  • Artikelbild-0