Meine Filiale

Die Gabe

Roman

Naomi Alderman

(43)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Die Gabe

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Heyne
  • Die Gabe

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 22.90

    Heyne

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Wenn Ohnmacht zur Macht wird - die Zukunft gehört den Frauen

Es sind scheinbar gewöhnliche Alltagsszenen: ein nigerianisches Mädchen am Pool. Die Tochter einer Londoner Gangsterfamilie. Eine US-amerikanische Politikerin. Doch sie alle verbindet ein Geheimnis: Von heute auf morgen haben Frauen weltweit die Gabe - sie können mit ihren Händen starke elektrische Stromstösse aussenden. Ein Ereignis, das die Machtverhältnisse und das Zusammenleben aller Menschen unaufhaltsam, unwiederbringlich und auf schmerzvolle Weise verändern wird.

»Visionärer Thiller zwischen "Die Tribute von Panem" und "Der Report der Magd" mit verstörendem Suchtpotential.«

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.02.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783641219857
Verlag Random House ebook
Originaltitel The Power
Dateigröße 4066 KB
Übersetzer Sabine Thiele
Verkaufsrang 19663

Kundenbewertungen

Durchschnitt
43 Bewertungen
Übersicht
20
14
4
2
3

Mal was neues-Top Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 29.12.2020

Das Buch ist sehr spannend geschrieben und befasst sich mit einem Thema das meiner Meinung nach zu wenig Aufmerksamkeit genießt. Es entspricht zwar vieleicht nicht meinen Vorstellungen von Gleichberechtigung da die Männer schlechter als Dreck behandelt werden, doch es ist mal was neues über eine sehr Radikale Neuverteilung der "... Das Buch ist sehr spannend geschrieben und befasst sich mit einem Thema das meiner Meinung nach zu wenig Aufmerksamkeit genießt. Es entspricht zwar vieleicht nicht meinen Vorstellungen von Gleichberechtigung da die Männer schlechter als Dreck behandelt werden, doch es ist mal was neues über eine sehr Radikale Neuverteilung der "Macht der Geschlechter" zu lesen-Sehr gelungen und Fesselnd.

von einer Kundin/einem Kunden am 09.11.2020
Bewertet: anderes Format

"Die Zukunft gehört den Frauen!" Eine der besten Dystopien, die ich je gelesen habe! Ein packendes, mitreißendes und hoch interessantes Setting. Frauen an die Macht. Doch was, wenn die Machtverhältnisse und das komplette Weltbild sich nachhaltig verändern? Alles nur gut?

Die Gabe
von Katrin aus Winterthur am 14.07.2020

Was passiert in einer von Frauen beherrschten Welt? Ist sie wirklich besser? Dieses Buch ist spannend, aufregend, feministisch und absolut schonungslos! Prädikat: WERTVOLL!


  • Artikelbild-0