Warenkorb
 

Profitieren Sie von 20% Rabatt auf (fast) alles* (Code TZ9K34XV2)

Jake & Nathaniel: Grenzenlos

Weitere Formate

Jake Owens und Nathaniel Richardson sind beste Freunde – schon so lange sie denken können. Doch für Nathaniel, der ein brillanter Arzt und Wissenschaftler ist, war immer klar, dass er seinen Freund Jake nicht auf die Art und Weise haben kann, wie er möchte. Denn Jake, der auf die meisten Menschen einschüchternd und aggressiv wirkt, ist hetero. Zumindest hatte Nathaniel das immer angenommen.
Nach einer leidenschaftlichen Nacht ist auf einmal alles anders, die Karten werden neu gemischt. Und jetzt ist es Jake, der alles dafür tun muss, um Nathaniel von seiner Liebe zu überzeugen.

Ein Titel der Home Storys Reihe.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 324
Erscheinungsdatum 01.05.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96089-100-0
Verlag Dead soft verlag
Maße (L/B/H) 21.1/14.8/3 cm
Gewicht 371 g
Originaltitel Where He Ends And I Begin
Auflage 1
Übersetzer Natalie Anders
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Sehr intensive Liebesgeschichte
von Regina am 30.05.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Die beiden Protagonisten gehören seit der Geburt untrennbar zusammen. Nicht nur als Nachbarn , beste Freunde und Nennbrüder, sondern auch als Liebende. Leider haben Missverständnisse dazu geführt , dass sie letzteres nicht wissen. Erst Frustration bringt Erkenntnis und mischt die Karten neu. Hält die lebenslange Bindung alle Fra... Die beiden Protagonisten gehören seit der Geburt untrennbar zusammen. Nicht nur als Nachbarn , beste Freunde und Nennbrüder, sondern auch als Liebende. Leider haben Missverständnisse dazu geführt , dass sie letzteres nicht wissen. Erst Frustration bringt Erkenntnis und mischt die Karten neu. Hält die lebenslange Bindung alle Fragen, Zweifel und Geheimnisse aus? Wenn man darüber hinweg kommt, dass zwei so eng verbundene Personen sich jahrelang missverstanden haben, läuft die Geschichte rund. Die Charaktere sind etwas überspannt. Andere Bücher der Autorin gefallen mir besser, aber trotzdem lesenswert.