Warenkorb

Reiseliteratur

Reiseliteratur entsteht seit der Antike. In besonders grosser Zahl wurden Reiseberichte seit der Frühen Neuzeit verfasst. Die sozialen, medialen und wissenschaftlichen Veränderungen im 19. und 20. Jh. verstärkten die Entwicklung noch. Die Einführung behandelt Texte, die vor, während und nach der Reise entstehen. Darunter finden sich faktenbasierte Führer, flüchtige Eindrücke in Journalen oder Briefen und literarisch ambitionierte Reisebücher. Geschichte, Theorie und Interpretation der kulturgeschichtlich aussagestarken Gattung werden gleichermassen in den Blick genommen. Eine leicht verständliche Anleitung zum methodischen Umgang mit Reisewerken findet in exemplarischen Analysen ihre praktische Ergänzung. Hierzu herangezogen werden Georg Forsters ›Reise um die Welt‹, Heinrich Heines ›Reisebilder‹ und Lou Andreas-Salomés ›Tagebuch der Reise mit Rainer Maria Rilke‹.
Portrait
Dr. Andreas Keller war als wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Universitäten Potsdam, Mainz und Eichstätt-Ingolstadt tätig und ist heute wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin. Sein Forschungsschwerpunkt ist die europäische Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Klaus-Michael Bogdal, Gunter E. Grimm
Seitenzahl 184
Erscheinungsdatum 01.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-534-26853-5
Reihe Germanistik kompakt
Verlag Wbg Academic in Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG)
Maße (L/B/H) 24.1/16.9/1.3 cm
Gewicht 386 g
Abbildungen 10 schwarzweisse Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.