Meine Filiale

Der Junge auf dem Berg

Ausgezeichnet mit dem Buxtehuder Bullen 2018

John Boyne

(68)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 27.90
Fr. 27.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

Fr. 27.90

Accordion öffnen
  • Der Junge auf dem Berg

    Fischer Kjb

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 27.90

    Fischer Kjb

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 28.90

Accordion öffnen
  • Der Junge auf dem Berg

    5 CD (2017)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 28.90

    5 CD (2017)

Hörbuch-Download

Fr. 22.90

Accordion öffnen

Beschreibung

AUSGEZEICHNET MIT DEM BUXTEHUDER BULLEN FÜR DAS BESTE JUGENDBUCH 2017

NOMINIERT FÜR DEN DEUTSCHEN JUGENDLITERATURPREIS 2018 (Jugendjury)

Seit über 10 Jahren ein Welterfolg: ›Der Junge im gestreiften Pyjama‹
Mit seinem neuen Roman kehrt John Boyne in das dunkelste Kapitel unserer Geschichte zurück.

Als Pierrot seine Eltern verliert, nimmt ihn seine Tante zu sich in den deutschen Haushalt, in dem sie Dienst tut. Aber dies ist keine gewöhnliche Zeit: Der zweite Weltkrieg steht unmittelbar bevor. Und es ist kein gewöhnliches Haus: Es ist der Berghof – Adolf Hitlers Sommerresidenz.
Schnell gerät der Junge unter den direkten Einfluss des charismatischen Führers. Um ihm seine Treue zu beweisen, ist er zu allem bereit – auch zum Verrat.

Ein brandaktuelles Buch in Zeiten des weltweiten Rechtsrucks.

»Unfassbar und unfassbar gut.« The Times

»Ein Bravourstück ... Überwältigend.« The Guardian

»Die Leser werden John Boynes Botschaft begreifen: Wenn das Pierrot passieren kann, dann kann es auch uns passieren.« Irish Indipendent

»Erneut zwingt uns diese Parabel über einen Jungen in Kriegszeiten dazu, über das Beste und das Schlechteste im Menschen nachzudenken.« The Irish Times

»Eine tief bewegende Parabel ... Diese erschreckende Darstellung jugendlicher Verführbarkeit und Sühne klingt noch lange nach.« Daily Mail

Auszeichnungen und Preise:
- Die Besten 7 im September 2017
- Ausgezeichnet mit dem Lese-Hammer 2018 (Jugendjury)
- Ausgezeichnet mit dem Buxtehuder Bullen 2017
- Nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2018 (Jugendjury)

John Boyne erzählt eine Parabel über Verführung. Sie ist gültig für heute. Cornelia Geissler Berliner Zeitung 20170824

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 304
Altersempfehlung 12 - 15 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 24.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-4062-5
Verlag Fischer Kjb
Maße (L/B/H) 21.1/13.5/3 cm
Gewicht 438 g
Originaltitel The Boy at the Top of the Mountain
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Ilse Layer
Verkaufsrang 63086

Kundenbewertungen

Durchschnitt
68 Bewertungen
Übersicht
52
16
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 23.09.2020
Bewertet: anderes Format

Ein Roman über Liebe, Freundschaft, Verrat und falschem Patriotismus. John Boyne versetzt einen zurück in das Jahr 1936-1945.Der junge Pierrot Weber erlebt die Deutsche Geschichte hautnah, am Berghof in Berchtesgaden dessen Besitzer kein geringener als Adolf Hitler ist.

Mein Lieblingsbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 08.09.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Wer schon einmal ein Buch von Boyne gelesen hat, der weiß: Auch dieses hier kann nur gut werden. Hat mich von den ersten Kapiteln an gefesselt, zwischen Verstand und Gefühl.

Macht und Einfluss
von einer Kundin/einem Kunden am 29.08.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ein außergewöhnliches und fesselndes Buch über Vertrauen, Verrat und Manipulation. Erschreckend, wie Einfluss und Macht diesen Jungen verändern. Absolute Leseempfehlung!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2