Warenkorb
 

Kleine Stadt der großen Träume

Roman

(55)

Der bewegende neue Roman von Fredrik Backman, Autor des Welterfolgs ›Ein Mann namens Ove‹

»Backmans Meisterwerk: kunstvoll, emotional und zutiefst menschlich.« New York Journal of Books

In Björnstadt halten die Menschen zusammen. Ihre Devise ist: hart arbeiten, nicht beschweren und dem Rest der Welt zeigen, woher wir kommen. Das Leben hier war noch nie leicht, aber nun steht die Zukunft auf dem Spiel. Alle Hoffnungen liegen auf den Schultern ein paar junger Björnstädter. Noch ahnt keiner, dass sich ihre Gemeinschaft über Nacht für immer verändern wird.

Rezension
Backman zeichnet mit einem untrüglichen Gespür für soziale Mechanismen das Panorama einer Gesellschaft.
Portrait
Fredrik Backman ist mit über 10 Millionen verkauften Büchern einer der erfolgreichsten Schriftsteller Schwedens. Sein erster Roman ›Ein Mann namens Ove‹ wurde zu einem internationalen Phänomen; die Verfilmung mit Rolf Lassgård war für zwei Oscars nominiert, ein Remake mit Tom Hanks ist in Planung. Auch Fredrik Backmans folgende Romane eroberten die obersten Ränge der Bestsellerlisten in Deutschland, Schweden, den USA und vielen anderen Ländern; sein Werk wird in 40 Sprachen übersetzt. Backmans Roman ›Britt-Marie hier‹ wurde ebenfalls fürs Kino verfilmt. Der Autor lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Solna bei Stockholm.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783104905006
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 1262 KB
Übersetzer Antje Rieck-Blankenburg
Verkaufsrang 9.394
eBook
Fr. 19.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
55 Bewertungen
Übersicht
36
16
3
0
0

Traumhaft.
von einer Kundin/einem Kunden am 07.01.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Großartiger Roman. Hoffnungen und Träume zerbrechen und setzen sich wieder neu zusammen. Absolut emfpehlenswerte Lektüre. Schauplatz: Eine kleine Stadt in Schweden mit einer ganz besonderen Eishockeymannschaft.

Eishockey über alles!
von einer Kundin/einem Kunden am 22.06.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das ist das erschreckende Motto der kleinen Stadt Björnstadt. Dieser Roman hat mich mitgerissen, sodass ich ihn kaum eine Minute aus der Hand legen konnte. Es ist erschreckend wie gut Fredrik Backmann unsere Gesellschafft in diesem Roman festhält. Sein trockener Humor ist zwar vorhanden, allerdings gibt es in dieser... Das ist das erschreckende Motto der kleinen Stadt Björnstadt. Dieser Roman hat mich mitgerissen, sodass ich ihn kaum eine Minute aus der Hand legen konnte. Es ist erschreckend wie gut Fredrik Backmann unsere Gesellschafft in diesem Roman festhält. Sein trockener Humor ist zwar vorhanden, allerdings gibt es in dieser Geschichte nicht viele Gründe zu lachen, da sie sehr schreckliche und ernste Themen behandelt. Trotzdem eine absolute Leseempfehlung!

Wahrheit oder Lüge
von einer Kundin/einem Kunden am 18.04.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein Junger Bursch wird beschuldigt ein Mädchen vergewaltigt zu haben. Es wird ihm nicht geglaubt .Als Leser glaubt man schon fast, er war es wirklich. Man hat aber die Wahrheit gelesen. Die ganze Familie wird durch diese Falschaussage zerstört, das Leben des Jungen ruiniert.Tolles Buch. Bitte Lesen!!