Warenkorb
 

20% Rabatt ab Fr. 30.- Einkauf auf (fast) alles* - Code: HASE2X

Save Me / Maxton Hall Bd. 1

Roman

Maxton Hall Reihe 1

Sie kommen aus unterschiedlichen Welten.
Und doch sind sie füreinander bestimmt.

Geld, Glamour, Luxus, Macht - all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall College erhalten hat, versucht sie in erster Linie eins: ihren Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James Beaufort, dem heimlichen Anführer des Colleges, hält sie sich fern. Er ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys grösster Traum ein Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben. Doch dann findet Ruby etwas heraus, was sonst niemand weiss - etwas, was den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiss James genau, wer sie ist. Und obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James - und ihr Herz - schon bald keine andere Wahl ...

"Lache, weine und verliebe dich. Mona Kasten hat ein Buch geschrieben, das man nicht aus der Hand legen kann!" Anna Todd über Begin Again

Sexy, mitreissend und glamourös - die heiss ersehnte neue Trilogie von Spiegel-Bestseller-Autorin Mona Kasten!

Portrait

Mona Kasten
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 416
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 23.02.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-0556-4
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 21,4/13,6/4 cm
Gewicht 500 g
Originaltitel Maxton Hall 1
Auflage 17. Auflage 2018
Verkaufsrang 313
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Maxton Hall Reihe

  • Band 1

    64481421
    Save Me / Maxton Hall Bd. 1
    von Mona Kasten
    (288)
    Buch
    Fr.19.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    64508303
    Save You / Maxton Hall Bd. 2
    von Mona Kasten
    (188)
    Buch
    Fr.19.90
  • Band 3

    65244034
    Save Us / Maxton Hall Bd. 3
    von Mona Kasten
    (118)
    Buch
    Fr.19.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
288 Bewertungen
Übersicht
207
69
5
7
0

Sehr schön!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.04.2019

Die Geschichte von Ruby und James hat mir sehr gut gefallen, ich konnte das Buch nicht aus der Hand legen und ich möchte unbedingt wissen wie es zwischen den beiden weiter geht. Einfach ein toller Auftakt für eine wunderschöne Reihe!!!

Absolut nichts Neues und voll von Klischees
von einer Kundin/einem Kunden aus Paderborn am 18.04.2019

Inhalt (lt. Klappentext): Geld, Glamour, Luxus, Macht - all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Das Einzige, was sie sich wünscht, ist ein erfolgreicher Abschluss vom Maxton Hall College, eine der teuersten Privatschulen Englands. Vor allem mit James Beaufort, dem heimlichen Anführer des College, will sie nichts zu tun... Inhalt (lt. Klappentext): Geld, Glamour, Luxus, Macht - all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Das Einzige, was sie sich wünscht, ist ein erfolgreicher Abschluss vom Maxton Hall College, eine der teuersten Privatschulen Englands. Vor allem mit James Beaufort, dem heimlichen Anführer des College, will sie nichts zu tun haben. Er ist zu arrogant, zu attraktiv und zu reich. Doch schon bald bleibt ihr keine andere Wahl. Meinung: Tjajajaa, ich weiß nicht so recht, wie ich meine Meinung in Worte fassen soll. Ich habe schon einige Young Adult Romance Bücher gelesen und dieser Umstand hat meine Meinung wahrscheinlich beeinflusst. Denn leider konnte ich ab Seite 1 die komplette Geschichte vorhersehen. Ich wusste genau, was passieren wird, was mir den Lesespaß genommen hat. Die Geschichte hatte die üblichen Höhen und Tiefen und man konnte wirklich 1 zu 1 vorher sagen, was passieren wird. Nicht nur das, auch die Charaktere entsprechen den super typischen Figuren. James, der stinkreiche super Bad Boy und Ruby, das super intelligente und unscheinbare Good Girl. James hat ein schlimmes Elternhaus, Ruby hat ein super Elternhaus. James' Freunde sind genauso bescheuert wie James und Ruby, die natürlich nur eine Freundin hat, mehr sind natürlich nicht erlaubt, wenn man ein Good Girl ist, ist super. Und natürlich verlieben sich die beiden ineinander, quasi à la Liebe auf den ersten Blick, obwohl sie sich vorher selbstverständlich erst einmal lang und breit hassen müssen. Ich weiß nicht, diesem Buch fehlt es an Einfallsreichtum und Tiefe, es gibt keine überraschenden Wendungen oder Ähnliches, die Geschichte plätschert so vor sich hin und wartet nur noch auf das nächste künstlich hergestellte und unlogische Problem, was genauso künstlich gelöst werden wird. Davon mal abgesehen fand ich das Ende total unrealistisch und unlogisch. Man hat wirklich gemerkt, wie das Ende erzwungen wurde, um noch ein bzw. zwei Folgebände schreiben zu können. Davon mal abgesehen fand ich die Nebencharaktere viel spannender und auch viel wertvoller als Ruby und James. Zum einen ist da Lin, Rubys beste Freundin, die einen herben Schicksalsschlag erlitten hat und von den Schönen und Reichen ausgestoßen wurde. Sie finde ich sehr interessant. Und auch Lydia, James' Schwester, die eine Beziehung zu einem Lehrer pflegt und neben viel Schatten auch Sonne vorzuweisen hat. Ein weiterer interessanter und spannender Charakter. Ruby und James sind langweilig, vorhersehbar und einfach nur öde. Fazit: Leider konnte mich dieses Buch wenig überzeugen, was ich schade finde, da Mona Kasten einen schönen Schreibstil hat. Aber dadurch, dass wirklich alles so vorhersehbar ist, hat es nicht so richtig Spaß gemacht dem Geschehen zu folgen.

Maxton-Hall -Save Me-
von einer Kundin/einem Kunden aus Waldsolms am 09.04.2019

Inhalt des Buches: Ruby kann durch ein Stipendium auf eine teure Privatschule gehen. Sie ist jetzt im letzten Jahr und hat es geschafft all die Jahre davor unauffällig unter den Reichen Kids zu bleiben. Ihr Motto, bloßkeine Aufmerksamkeit auf sich ziehen und das klappt auch ganz gut, bis sie etwas... Inhalt des Buches: Ruby kann durch ein Stipendium auf eine teure Privatschule gehen. Sie ist jetzt im letzten Jahr und hat es geschafft all die Jahre davor unauffällig unter den Reichen Kids zu bleiben. Ihr Motto, bloßkeine Aufmerksamkeit auf sich ziehen und das klappt auch ganz gut, bis sie etwas sieht, was sie eigentlich nicht sehen sollte. Ab den Zeitpunkt ändert sich ihr Leben schlagartig. Denn nun wird James Bearfout, der König der Schule auf sie aufmerksam und gerade die Aufmerksamkeit von ihm kann sie am wenigsten gebrauchen. Charakter: Ruby Bell: Ruby Bell weis was sie will, sie hat einen genauen Plan von ihrer kurz bevorstehenden Zukunft. Sie ist sehr zielstrebig und wirklich gut organisiert. Ihr Hobby ist so zu sagen ihr Leben zu Planen. Auch bekannt als ein Bullet Journal zu führen. Sie hat eine starke Persönlichkeit und lässt sich nichts so einfach gefallen. Dennoch will sie lieber so wenig wie möglich Aufmerksamkeit auf sich ziehen. James: James ist in erster Hinsicht ein riesiger eingebildeter Idiot, der nur an sich denkt. Aber wenn man ihn genauer kennenlernt, kann er ganz nett sein. Er beschützt seine Freunde und seine Familie mit allen möglichen mitteln. Sein Leben ist genau vorbestimmt, dennoch ist der nicht so glücklich, wie er eigentlich sein sollte, denn gerade die größten und reichsten Familien haben sehr oft Leichen in ihren Keller. Meine Meinung zum Buch: Das Cover ist sehr elegant und schlicht gestaltet. Es gefällt mir sehr gut und passt zum Inhalt des Buches. Der Inhalt war gleich auf den ersten Seiten spannend. Der Einstieg in das Buch macht einfach nur Lust weiter zu lesen. Ein Großteil des Buches können die zwei Hauptcharaktere sich zwar nicht ausstehen. Aber das macht das Ganze an manchen Stellen auch witzig und so bleibt das Buch auch sehr interessant. Beide Charaktere verändern sich. James von den beiden am meisten Ruby eher weniger. Es ist sehr interessant zu lesen wie sich die beiden näherkommen. Wie sich der Hass langsam in Liebe verwandelt. Manchmal würde ich gerne ins Buch springen und einem der Nebencharaktere gerne den Hals umdrehen… Fazit: Der Inhalt hat mich vom ersten Moment an gefesselt. Es war sofort spannend. Die Geschichte war zu keinem Zeitpunkt langweilig. Ich konnte das Buch nicht mehr aus den Händen legen. Es war einer der Spontankäufe, die sich wirklich gelohnt haben. Bewertung: Ich gebe diesem Buch 10 von 10 möglichen Federn! - Kriegsfeder