Warenkorb
 

Manchmal lüge ich

Psychothriller

Ich heisse Amber Reynolds. Drei Dinge sollten Sie über mich wissen:

1. Ich liege im Koma.
2. Mein Mann liebt mich nicht mehr.
3. Manchmal lüge ich.

«Ein absolut packender, raffinierter und erschütternder psychologischer Thriller.» (Sophie Raworth, BBC)
Rezension
Intelligent, fesselnd und grossartig erzählt.
Portrait
Alice Feeney

Alice Feeney ist Journalistin und hat 16 Jahre als Nachrichtenredakteurin und Produzentin für BBC News gearbeitet. Sie hat in London und Sydney gelebt und sich mit ihrem Mann und ihrem Hund inzwischen in Surrey niedergelassen. «Manchmal lüge ich» ist ihr Debütroman.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783644402140
Verlag Rowohlt Verlag
Dateigröße 1059 KB
Übersetzer Karen Witthuhn
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken   i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
10
8
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Zwickau am 12.07.2018
Bewertet: anderes Format

Spannend von Anfang an!

Unglaublich. Psycho.
von einer Kundin/einem Kunden am 21.06.2018
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Nach einem plötzlichen Autounfall liegt Amber im Koma. Sie kann sich an nichts mehr erinnern, dennoch bekommt sie alles um sich herum mit. Und Familie und Freunde scheinen etwas vor ihr zu verheimlichen. Aber auch sie ist nicht ganz unschuldig, denn manchmal lügt sie. Ein wirklich hervorragender Psychothriller, der immer wieder... Nach einem plötzlichen Autounfall liegt Amber im Koma. Sie kann sich an nichts mehr erinnern, dennoch bekommt sie alles um sich herum mit. Und Familie und Freunde scheinen etwas vor ihr zu verheimlichen. Aber auch sie ist nicht ganz unschuldig, denn manchmal lügt sie. Ein wirklich hervorragender Psychothriller, der immer wieder eine neue Überraschung mit sich bringt und den Leser hin und wieder rätseln lässt, wer denn jetzt nun gut und wer böse ist.

von einer Kundin/einem Kunden am 18.05.2018
Bewertet: anderes Format

Psychologisch raffinierter Thriller, der den Leser immer wieder zweifeln lässt. Absolute Leseempfehlung! - aber wer weiß....manchmal lüge ich....