Legenden des Krieges: Der große Sturm

Thomas Blackstone Band 4

David Gilman

(7)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Legende wird weitererzählt: Band 4 der Erfolgsserie von Bestsellerautor David Gilman!
Frankreich, 1360. Im Dienste der englischen Krone kämpfen sich Thomas Blackstone und seine Männer bis nach Paris vor. Doch die Hauptstadt ist uneinnehmbar. Allerdings besteht der Prinz von Wales darauf, die ungeschützten Vorstädte dem Erdboden gleichzumachen. Thomas sieht dem Gemetzel angewidert zu - bis ein gewaltiger, vernichtender Sturm aufzieht. Da bietet sich Thomas eine einmalige Chance: Er erhält den Auftrag, nach Mailand zu reisen, und sieht die Zeit seiner Rache an den Visconti gekommen ...

David Gilman erweckt einen der unerbittlichsten Kriege des mittelalterlichen Europas wieder zum Leben.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 608 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.01.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783644401402
Verlag Rowohlt Verlag
Originaltitel Master of War: Viper's Blood
Dateigröße 1695 KB
Übersetzer Michael Windgassen
Verkaufsrang 4929

Weitere Bände von Thomas Blackstone

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 18.01.2021
Bewertet: anderes Format

Nachdem das Wetter und andere widrige Umstände die Kampfhandlungen in und um Paris zum Erliegen bringen, geht Thomas Blackstone auf einen ganz persönlichen Rachefeldzug... Blutig und brutal und sehr realistisch!

Spannendes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Kargow am 15.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Spannung der Handlung wird auch in diesem Band fortgesetzt . Man möchte das Buch einfach nicht aus der Hand legen , Toll geschrieben.

Legenden des Krieges: Der große Sturm
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 07.02.2020

Die Geschichte ist flüssig und spannend geschrieben, man kann das Mittelalter förmlich riechen. Es animiert zu geschichtlichen Recherchen.


  • Artikelbild-0