Warenkorb
 

Zivilisiert streiten

Zur Ethik der politischen Gegnerschaft. [Was bedeutet das alles?]

Reclam Universal-Bibliothek Band 19454

Weitere Formate

Konflikte gehören zum Wesen der Politik, und Strategien erfolgreicher Konfliktlösungen charakterisieren die politische Arbeit. Dabei kann der Zwang zum Konsens das Politische verfehlen. Deshalb fragt eine Ethik des politischen Konfliktes nicht nur danach, wie Konflikte »gelöst« werden können, sondern wie sie ausgetragen werden sollen. Wie darf man mit einem politischen Gegner umgehen? Wie weit soll Meinungsfreiheit reichen in Zeiten von »Hass im Netz« und »politischer Korrektheit«? Was heisst es, Demokratie als wehrhaft zu gestalten? Und was schulden demokratische Mehrheiten der Minderheit – oder Gegnern der Demokratie? Fragen, deren Beantwortung für eine zukunftsfähige Gesellschaft lebenswichtig ist.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Vorbemerkung

    1. Einleitung
    1.1 Demokratie
    1.2 Menschenrechte
    1.3 Demokratie und Menschenrechte im Verhältnis zueinander
    1.4 Aufbau

    2. Politische Konflikte verstehen
    2.1 Grundriss agonistischer Demokratietheorie
    2.2 Was ist ein politischer Konflikt?
    2.3 Sind politische Konflikte lösbar?

    3. Politische Konflikte im demokratischen Kontext austragen
    3.1 Wie soll ich meine Meinung bilden?
    3.2 Wie soll ich meine Meinung vertreten?
    3.3 Das Recht der Minderheit
    3.4 An den Rändern der Gegnerschaft: Wann sollen politische Bewegungen verboten werden?

    4. Exkurs: Ethik der Feindschaft – Wie darf man Terroristen behandeln?

    5. Ausblick

    Anmerkungen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 94
Erscheinungsdatum 14.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-019454-6
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14.7/9.3/0.7 cm
Gewicht 59 g
Verkaufsrang 18858
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.90
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 19450

    140783732
    Reclams Städteführer Athen
    von Klaus Gallas
    Buch
    Fr.19.90
  • Band 19451

    48034008
    Geschichte der Schweiz
    von Thomas Maissen
    Buch
    Fr.23.90
  • Band 19452

    117279154
    Philosophische Wahrheitstheorien
    von Thomas Grundmann
    Buch
    Fr.8.90
  • Band 19453

    143561234
    Spiegel, das Kätzchen
    von Gottfried Keller
    Buch
    Fr.5.90
  • Band 19454

    64514157
    Zivilisiert streiten
    von Marie-Luisa Frick
    Buch
    Fr.9.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 19455

    48034045
    Der merkwürdige Fall von Dr. Jekyll und Mr. Hyde
    von Robert Louis Stevenson
    Buch
    Fr.6.40
  • Band 19456

    48034075
    Schriften zur Bildung
    von Wilhelm Humboldt
    Buch
    Fr.11.90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.