Warenkorb
 

Profitieren Sie im Mai von 5-fach Meilen auf Bücher & eBooks!*

Auf ewig Dein / Time School Bd.1

Time School

Time School 1

Willkommen in Venedig! Willkommen an der Zeitreise-Akademie! Getarnt als Theater ist dies der Ort, wo eine neue Generation von Zeitreisenden ausgebildet wird. Denn neue Abenteuer warten ...

Anna und Sebastiano sind zurück! Das Traumpaar der Zeitenzauber-Trilogie ist nach vielen bestandenen Abenteuern zu Zeitreiseprofis gereift. Grund genug, um eine eigene Zeitreiseschule in Venedig zu gründen. Dem Ort, wo die Liebe und die Reisen durch die Zeit ihren Anfang fanden.
Ihre ersten beiden Novizen sind die verführerische Fatima, ein Haremsmädchen aus dem 13. Jahrhundert, und der draufgängerische Ole, Sohn eines Wikingerhäuptlings. Die erste gemeinsame Mission zum Hofe Heinrichs des Achten gerät aber zum Debakel. Anna und Sebastiano haben alle Hände voll zu tun, ihre Zöglinge zu bändigen, als ein unerwarteter Besucher aus der Zukunft auftaucht und einen grausamen Tribut von Anna fordert: "Opfere deine grosse Liebe, damit die Zukunft fortbestehen kann!"

Der erste Band der neuen Jugendbuch-Reihe von Eva Völler
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 379 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14
Erscheinungsdatum 21.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783732548279
Verlag ONE
Dateigröße 1456 KB
Verkaufsrang 32.750
eBook
eBook
Fr. 14.00
Fr. 14.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Time School

  • Band 1

    65152730
    Auf ewig Dein / Time School Bd.1
    von Eva Völler
    (55)
    eBook
    Fr.14.00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    85245369
    Auf ewig mein / Time School Bd.2
    von Eva Völler
    (40)
    eBook
    Fr.14.00
  • Band 3

    121624027
    Auf ewig uns
    von Eva Völler
    (24)
    Buch
    Fr.24.90

Buchhändler-Empfehlungen

„Fazit: Für Fans von Rubinrot, Fabelmacht und Schicksalsbringer“

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Ich habe das Buch unabhängig zur Zeitenzauber Trilogie gelesen und bin gut zurechtgekommen.

Schreibstil

Ich hatte ja mal den ersten band der Zeitenzauber Trilogie angefangen aber dann abgebrochen, weil es mir zu kindlich war. Das war auch dieses mal wieder der Fall. Nicht sehr schlimm, aber es ist mir aufgefallen. Das hatte aber auch seinen Vorteil, weil es lässt sich sehr flüssig lesen und man kommt auch superschnell in die Geschichte rein!



Geschrieben ist das Buch aus der Ich perspektive von Anna und hat gegen Ende auch ein paar Tagebucheinträge von anderen Protagonisten.



Persönliche Meinung

Irgendwo habe ich eine Rezension zum Buch überflogen in der jemand gesagt hat, dass Anna die ganze Zeit nur sagt was sie nicht kann und wie dumm sie ist und nebenbei Sebastiano anschmachtet und betont wie sexy er ist….. nach beenden des Buches kann ich dem nur zustimmen. Es stimmt tatsächlich. Ich fand es schade das Anna dauernd sagt wie dumm sie ist.. in Mathe, Physik und was weiss ich noch wo… es ist zwar schön einmal eine Protagonistin zu haben die nicht Madame Schlaumeier ist, aber das fand ich dann doch zu übertrieben.



Leider fand ich auch die Geschichte sehr vorhersehbar in einigen Punkten (nicht in allen!! Ein paar Dinge konnten mich echt überraschen!) und da Sebastiano und Anna ja schon ein Liebespaar sind, hat mir irgendwie auch die Liebesgeschichte gefehlt.. also nein, die zwei turteln ja immer noch wie am ersten Tag, aber ich habe es lieber, wenn Personen zusammenkommen, anstatt wenn sie schon zusammen sind… aber das ist eine persönliche Geschmackssache.



Story technisch verbringen wir die meiste Zeit im 1540 bzw in diesem Schloss. Viel von dem drumherum bekommt man leider nicht mit.



Am sympathischsten fand ich die neuen Schüler Ole und Fatima. Die waren mein Highlight und haben mir öfters ein lächeln aufs Gesicht gezaubert. Ich hoffe im zweiten Band noch ganz viel von den beiden lesen zu können!!



Fazit: Für Fans von Rubinrot, Fabelmacht und Schicksalsbringer
Ich habe das Buch unabhängig zur Zeitenzauber Trilogie gelesen und bin gut zurechtgekommen.

Schreibstil

Ich hatte ja mal den ersten band der Zeitenzauber Trilogie angefangen aber dann abgebrochen, weil es mir zu kindlich war. Das war auch dieses mal wieder der Fall. Nicht sehr schlimm, aber es ist mir aufgefallen. Das hatte aber auch seinen Vorteil, weil es lässt sich sehr flüssig lesen und man kommt auch superschnell in die Geschichte rein!



Geschrieben ist das Buch aus der Ich perspektive von Anna und hat gegen Ende auch ein paar Tagebucheinträge von anderen Protagonisten.



Persönliche Meinung

Irgendwo habe ich eine Rezension zum Buch überflogen in der jemand gesagt hat, dass Anna die ganze Zeit nur sagt was sie nicht kann und wie dumm sie ist und nebenbei Sebastiano anschmachtet und betont wie sexy er ist….. nach beenden des Buches kann ich dem nur zustimmen. Es stimmt tatsächlich. Ich fand es schade das Anna dauernd sagt wie dumm sie ist.. in Mathe, Physik und was weiss ich noch wo… es ist zwar schön einmal eine Protagonistin zu haben die nicht Madame Schlaumeier ist, aber das fand ich dann doch zu übertrieben.



Leider fand ich auch die Geschichte sehr vorhersehbar in einigen Punkten (nicht in allen!! Ein paar Dinge konnten mich echt überraschen!) und da Sebastiano und Anna ja schon ein Liebespaar sind, hat mir irgendwie auch die Liebesgeschichte gefehlt.. also nein, die zwei turteln ja immer noch wie am ersten Tag, aber ich habe es lieber, wenn Personen zusammenkommen, anstatt wenn sie schon zusammen sind… aber das ist eine persönliche Geschmackssache.



Story technisch verbringen wir die meiste Zeit im 1540 bzw in diesem Schloss. Viel von dem drumherum bekommt man leider nicht mit.



Am sympathischsten fand ich die neuen Schüler Ole und Fatima. Die waren mein Highlight und haben mir öfters ein lächeln aufs Gesicht gezaubert. Ich hoffe im zweiten Band noch ganz viel von den beiden lesen zu können!!



Fazit: Für Fans von Rubinrot, Fabelmacht und Schicksalsbringer

Kundenbewertungen

Durchschnitt
55 Bewertungen
Übersicht
27
23
5
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 11.03.2019
Bewertet: anderes Format

Eine gelungene Fortsetzung der bekannten Zeitenzauber-Trilogie und doch mit vielen neuen Elementen. Mit einem witzigen und flüssigen Schreibstil geht es zu Heinrich 8. Spannung pur

Es geht spannend weiter...
von einer Kundin/einem Kunden am 10.01.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Nachdem mich die "Zeitenzauber" Trilogie absolut verzaubert hatte, musste ich unbedingt hören wie es mit Anna & Sebastiano weitergeht. Die neue "Auf ewig" Reihe knüpft da an, wo "Zeitenzauber" aufhörte. Das einzige Manko für mich: die Sprecherin. Mich stört leider, dass für diese Hörbücher jetzt Merete Brettschneider genommen wurde. Wegen Annina... Nachdem mich die "Zeitenzauber" Trilogie absolut verzaubert hatte, musste ich unbedingt hören wie es mit Anna & Sebastiano weitergeht. Die neue "Auf ewig" Reihe knüpft da an, wo "Zeitenzauber" aufhörte. Das einzige Manko für mich: die Sprecherin. Mich stört leider, dass für diese Hörbücher jetzt Merete Brettschneider genommen wurde. Wegen Annina Braunmiller-Jest war ich so begeistert und verzaubert! Und jetzt muss man sich umgewöhnen. Trotz alledem ist die Story gewohnt packend und romantisch. Darum viel es mir nicht besonders schwer mich auch hierfür zu begeistern.

Ein neues Zeitreiseabenteuer
von einer Kundin/einem Kunden am 03.01.2019

Ein Wiedersehen mit den Helden der Zeitenzauber-Trilogie. Anna und Sebastiano haben auf ihren Zeitreisen viel mit Dämonen zu tun. Unterstützung bekommen sie durch die Schüler der Zeitreiseakademie. Gespickt mit de süßen Liebe zwischen Anna und Sebastiano ergibt sich eine spannende und lesenswerte Geschichte.