Warenkorb
 

Kilimandscharo

Der weiße Berg Afrikas

Begehrter Vulkankegel über dem afrikanischen Regenwald, Der Kilimandscharo ist mit seinen 5892 Metern der höchste Berg Afrikas und einer der grössten frei stehenden Berge der Welt. Er bietet sich als Reiseziel für Wanderer und Naturbegeisterte an, da die üblichen Aufstiegsrouten keine speziellen Kletterkenntnisse voraussetzen. Die zahlreichen unterschiedlichen Klimazonen, die der Bergsteiger auf dem Weg zum Gipfel passiert, bergen zahlreiche spektakuläre Pflanzen und wilde Tiere. Vor oder nach der Besteigung nutzen viele Besucher die Gelegenheit zu einer Safari in den nahe liegenden Nationalparks. 'Kilimandscharo – Der weisse Berg Afrikas' schildert die europäische Entdeckung und Erforschung des Kilimandscharo-Gebirges von den Anfängen bis in unsere Tage und erzählt mit literarischem Anspruch von den Lebenswegen der hervorragendsten Forscher und Alpinisten in diesem Gebiet: von den bergsteigenden Missionaren Johannes Rebmann und Charles New über den Erstbesteiger Hans Meyer bis hin zur extremen Route Reinhold Messners. Das Buch führt aber nicht nur durch die Geschichte, sondern stellt auch die gegenwärtige touristische Erschliessung dar und streift Themen wie Flora und Fauna, Geologie und Vulkanismus, Höhenerkrankungen, Klima, Bevölkerung. Auch kulturhistorische Betrachtungen über den Kilimandscharo in Literatur, Kunst und Film sowie die Besteigungsgeschichte des Mawenzi – des 'afrikanischen Eigers' – werden mit einbezogen, so dass eine vollendete Verbindung von biografischer Erzählung, sachlicher Information und attraktivem Reiseführer entsteht
Portrait
P. Werner Lange, geboren 1943, fuhr zwanzig Jahre zur See, war Kapitän der
Handelsmarine und im Liniendienst zwischen Westeuropa und Ostafrika tätig. Seit zwei Jahrzehnten Schriftsteller, veröffentlichte er bisher elf Bücher, darunter populärwissenschaftliche Darstellungen der Entdeckungsgeschichte und
Biografien namhafter Forscher. Daneben war er Mitautor von Sammelbänden über die Geschichte Afrikas, Chefredakteur einer Literaturzeitschrift und Autor von Hörspielen. Im Kilimandscharogebirge unternahm er vier längere Bergfahrten.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 07.02.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-909111-16-9
Verlag As Verlag
Maße (L/B/H) 24.4/17.7/2.7 cm
Gewicht 976 g
Abbildungen mit zahlreichen meist farbigen Fotos, Abbildungen und Karten 24,5 cm
Auflage 1. Auflage 09.2005
Fotografen Robert Bösch, P. Werner Lange
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 46.90
Fr. 46.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.