Meine Filiale

MEG: Hell's Aquarium

Head of Zeus Band 4

Steve Alten

(1)
eBook
eBook
Fr. 7.40
Fr. 7.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Meg 04. Hell's Aquarium

    Macmillan USA

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    Macmillan USA
  • Meg: Hell's Aquarium

    Forge

    Erscheint demnächst

    Fr. 34.90

    Forge

eBook

ab Fr. 3.00

Accordion öffnen

Beschreibung

The most fearsome predators in history... are no longer history.

The Philippine Sea Plate: The most unexplored realm on the planet. Hidden beneath its primordial crust lies the remains of the Panthalassa, an ocean that dates back 220 million years. Vast and isolated, the Panthalassa is inhabited by nightmarish sea creatures long believed extinct.

Tanaka Institute, Monterey, CA: Four years have passed since Angel, the 76-foot, 100,000-pound Megalodon, birthed a litter of pups far too numerous and aggressive to keep in one pen. Fortunately, a Dubai royal prince who is building the largest aquarium in the world seeks to purchase two of the 'runts' - if Jonas Taylor's twenty-one-year-old son, David, will be their handler. Jonas reluctantly agrees, and David is off to Dubai for the summer of his life, not realizing that he is being set up to lead an expedition that will hunt down and capture the most dangerous creatures ever to inhabit the Earth.

Steve Alten grew up in Philadelphia and now lives in Florida. He has written six novels in the MEG series, the first of which was sold in over 20 countries and became the book of the 1996 Frankfurt Book Fair.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 377 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.05.2017
Sprache Englisch
EAN 9781786695772
Verlag Head of Zeus
Dateigröße 4931 KB

Weitere Bände von Head of Zeus

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

great...
von Marion Olßon aus Reutlingen am 21.11.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein Ur-Hai, ein Carcharodon megalodon, hat in den Tiefen des Marianne- Grabens überlebt. Das gefährlichste Raubtier, das jemals gelebt hat. Und es ist eine Fressmaschine, die alles vernichtet was es zwischen die Kiemen bekommt. Durch einen Zufall schafft es Meg durch die Kaltwasserschicht an die Oberfläche zu gelangen. Was dann ... Ein Ur-Hai, ein Carcharodon megalodon, hat in den Tiefen des Marianne- Grabens überlebt. Das gefährlichste Raubtier, das jemals gelebt hat. Und es ist eine Fressmaschine, die alles vernichtet was es zwischen die Kiemen bekommt. Durch einen Zufall schafft es Meg durch die Kaltwasserschicht an die Oberfläche zu gelangen. Was dann passiert, ist unglaublich. Wissenschaftler und die Marine versuchen dies Monster zu bändigen, sie wissen jedoch nicht, dass Meg nicht die einzige Bestie, die es geschafft hat ans Sonnenlicht zu gelangen. Ein blutiger Wettlauf mit der Zeit beginnt, bei dem es eigentlich nur einen Sieger geben kann. Ein unglaublich spannender Thriller, der uns entführt in die Unterwasserwelt mit all ihrer Schönheit aber auch mit all ihrer Gefahr. Ein großartiges Buch, das einen so anspricht, das man es auch mehrmals genießen kann und es immer wieder etwas fesselndes zu entdecken gibt.


  • Artikelbild-0