Der Zigeuner und das Mädchen: Die Töchter Englands - Band 12

Roman

Die Töchter Englands Band 12

Philippa Carr

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 6.40
Fr. 6.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Wie lange darf man von seiner ersten Liebe träumen? Philippa Carrs grosser Regency-Roman „Der Zigeuner und das Mädchen“ jetzt als eBook bei dotbooks.
England zu Beginn des 19. Jahrhunderts. Ein scheuer Blick, ein herzliches Lachen – und schon ist es geschehen: Jessica verliebt sich Hals über Kopf in den geheimnisvollen Jake Cadorson. Natürlich kann es keine Zukunft geben für das Mädchen, das auf dem wunderschönen Landsitz Eversleigh aufgewachsen ist, und den Jungen, der mit Zigeunern durch das Land zieht. Und doch sind die Schicksale der beiden von diesem Moment an miteinander verbunden. Als Jakes Heldenmut ihn in tödliche Gefahr bringt, kann Jessica ihn vor dem Galgen retten – und muss dennoch hilflos mit ansehen, wie er zur Zwangsarbeit in Australien verurteilt wird. Es gibt keine Hoffnung, ihn wiederzusehen … aber wird ein anderer Mann jemals ihr Herz heilen können?
Von grossen Gefühlen, den luxuriösen Bällen der feinen britischen Gesellschaft und der stets drohenden Gefahr der napoleonischen Kriege: ein Roman aus der international erfolgreichen Saga „Die Töchter Englands“ von Bestsellerautorin Philippa Carr!
Jetzt als eBook kaufen und geniessen: „Der Zigeuner und das Mädchen“ von Philippa Carr, auch bekannt als Jean Plaidy und Victoria Holt. Wer liest, hat mehr vom Leben! dotbooks – der eBook-Verlag.

Philippa Carr ist - wie auch Jean Plaidy und Victoria Holt - ein Pseudonym der britischen Autorin Eleanor Alice Burford (1906-1993). Schon in ihrer Jugend begann sie, sich für Geschichte zu begeistern: "Ich besuchte Hampton Court Palace mit seiner beeindruckenden Atmosphäre, ging durch dasselbe Tor wie Anne Boleyn und sah die Räume, durch die Katherine Howard gelaufen war. Das hat mich inspiriert, damit begann für mich alles." 1941 veröffentlichte sie ihren ersten Roman, dem in den nächsten 50 Jahren zahlreiche folgten, die sich schon zu ihren Lebzeiten über 90 Millionen Mal verkauften. 1989 wurde Eleanor Alice Burford mit dem »Golden Treasure Award« der Romance Writers of America ausgezeichnet.

Bei dotbooks erscheint Philippa Carrs grosser Romanzyklus »Die Töchter Englands«. Obwohl jeder Roman für sich gelesen werden kann, hat die Serie eine chronologische Reihenfolge:

Band 1: Das Geheimnis im Kloster; Band 2: Der springende Löwe; Band 3: Sturmnacht; Band 4: Sarabande; Band 5: Das Licht und die Finsternis; Band 6: Die venezianische Tochter; Band 7: Die Halbschwestern; Band 8: Die Dame und der Dandy; Band 9: Die Erbin und der Lord (dieser Roman ist als eBook im Wilhelm Heyne Verlag lieferbar); Band 10: Im Sturmwind (dieser Roman ist als eBook im Wilhelm Heyne Verlag lieferbar); Band 11: Im Schatten des Zweifels (dieser Roman ist als eBook im Wilhelm Heyne Verlag lieferbar); Band 12: Der Zigeuner und das Mädchen; Band 13: Sommermond; Band 14: Das Geheimnis von St. Branok; Band 15: Das Geheimnis im alten Park; Band 16: Der schwarze Schwan; Band 17: Zeit des Schweigens; Band 18: Ein hauchdünnes Band; Band 19: Wiedersehen in Cornwall

Bei dotbooks erschienen ausserdem die Sammelbände »Die Töchter Englands: Sturmwolken« (umfasst die Bände 1-4), »Die Töchter Englands: Sehnsuchtsjahre« (umfasst die Bände 6, 8, 12 und 13), »Die Töchter Englands: Herzensstürme« (umfasst die Bände 14-16) und »Die Töchter Englands: Schicksalsstunden« (umfasst die Bände 17-19).

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 499 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783961480227
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 942 KB
Übersetzer Hilde Linnert

Weitere Bände von Die Töchter Englands

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
0
2
0
0

Romantischer Lesespaß mit einer Prise Spannung
von einer Kundin/einem Kunden am 24.05.2018

Philippa Carrs Buchreihe "Die Töchter Englands" befasst sich mit den Schicksalen mutiger Frauen im historischen England, die ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen und ihren Weg gehen. Dies ist der 12.Band der Reihe. Ein romantischer kurzweiliger Lesespaß mit eine Prise Spannung


  • Artikelbild-0