Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4

Roman

Die sieben Schwestern 4

(58)
Wie auch ihre Schwestern ist CeCe d'Aplièse ein Adoptivkind, und ihre Herkunft ist ihr unbekannt. Als ihr Vater stirbt, hinterlässt er einen Hinweis - sie soll in Australien die Spur einer gewissen Kitty Mercer ausfindig machen. Ihre Reise führt sie zunächst nach Thailand, wo sie die Bekanntschaft eines geheimnisvollen Mannes macht. Durch ihn fällt CeCe eine Biographie von Kitty Mercer in die Hände - eine Schottin, die vor über hundert Jahren nach Australien kam und den Perlenhandel zu ungeahnter Blüte brachte. CeCe fliegt nach Down Under, um den verschlungenen Pfaden von Kittys Schicksal zu folgen. Und taucht dabei ein in die magische Kunst der Aborigines, die ihr den Weg weist ins Herz ihrer eigenen Geschichte ...
Portrait
Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebt es zu reisen und ist nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Lucinda Riley lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern an der englischen Küste in North Norfolk und in West Cork, Irland.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 608
Erscheinungsdatum 30.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-31445-4
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 21,8/15,6/5 cm
Gewicht 814 g
Originaltitel The Pearl Sister
Übersetzer Sonja Hauser
Verkaufsrang 635
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4

Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4

von Lucinda Riley
(58)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 28.90
+
=
Der verbotene Liebesbrief

Der verbotene Liebesbrief

von Lucinda Riley
(70)
Buch (Klappenbroschur)
Fr. 16.90
+
=

für

Fr. 45.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Die sieben Schwestern

  • Band 1

    40953004
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (122)
    Buch
    Fr.28.90
  • Band 2

    43560827
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    (75)
    Buch
    Fr.28.90
  • Band 3

    45462653
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (71)
    Buch
    Fr.28.90
  • Band 4

    71429352
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    (58)
    Buch
    Fr.28.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 5

    127302382
    Die Mondschwester
    von Lucinda Riley
    (1)
    Buch
    Fr.29.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
58 Bewertungen
Übersicht
48
8
2
0
0

Die vierte Schwester sucht ihre Heimat.
von einer Kundin/einem Kunden am 04.07.2018

Der vierte Band ist wesentlich besser, als der langweilige dritte. Bis zu zwei Drittel war diese Geschichte schon spannend, aber dann war es wieder an den Haaren herbeigezogen.....

von einer Kundin/einem Kunden am 07.06.2018
Bewertet: anderes Format

Wie eine tolle Geschichte der Autorin. Es lohnt sich einfach immer!

Unbedingt lesen
von einer Kundin/einem Kunden am 14.05.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Wie die Vorgängebände bietet auch diese Geschichte der vierten Schwester ein interessantes und kurzweiliges Leseerlebnis. Schien Cece in den vorherigen Büchern eher unsympatisch und egozentrisch, so entwickelt sich ihre Geschichte hier mindestens genauso gefühlvoll wie die ihrer Schwestern. Wieder gelingt es Lucinda Riley durch ein Wechsel von Gegenwart und... Wie die Vorgängebände bietet auch diese Geschichte der vierten Schwester ein interessantes und kurzweiliges Leseerlebnis. Schien Cece in den vorherigen Büchern eher unsympatisch und egozentrisch, so entwickelt sich ihre Geschichte hier mindestens genauso gefühlvoll wie die ihrer Schwestern. Wieder gelingt es Lucinda Riley durch ein Wechsel von Gegenwart und Vergangenheit eine spannende Geschichte zu knüpfen, die einen bis zur letzten Seite nicht loslässt.