Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Schwarze Ewigkeit (Obsidian, #4)

Obsidian

Sobald die Peitsche in meiner Hand lag, brach etwas in mir.

Ich konnte mich nicht abwenden.

Ich brauchte es.

Mein zweites Ich, welches ich so lange bekämpft hatte, war zurück.

Würde Rome mich noch immer lieben?

Oder wird sie mich verlassen?

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 19.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9781386423478
Verlag Victoria Quinn
Dateigröße 460 KB
Verkaufsrang 15129
eBook
eBook
Fr. 10.50
Fr. 10.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Einfach toll
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 16.11.2017

Das Cover ist wie immer toll.Es geht einfach nahtlos weiter. Als Rome von Isabella erfährt das Calloway sie dominiert wenn er in der Ruine ist stellt sie ihn zur Rede. Als er bejaht dreht sie sich um und geht . Sie zieht wieder zu ihrem Bruder Christian.Beide leiden weil sie getrennt sind. Christian tröstet sie und erklärt ihr a... Das Cover ist wie immer toll.Es geht einfach nahtlos weiter. Als Rome von Isabella erfährt das Calloway sie dominiert wenn er in der Ruine ist stellt sie ihn zur Rede. Als er bejaht dreht sie sich um und geht . Sie zieht wieder zu ihrem Bruder Christian.Beide leiden weil sie getrennt sind. Christian tröstet sie und erklärt ihr aber auch das wenn sie Calloway nicht verlieren will auch Kompromisse eingehen muss.Sie denkt lange darüber nach. Sie erscheint unerwartet in der Ruine gerade als Calloway jemanden gefunden hat.Er bemerkt sie gleich und kann es nicht glauben. Isabella ist außer sich vor Wut als sie erfährt, dass die beiden wieder zusammen sind. Sie geht in Calloways Büro und droht ihm. Einige Zeit später steht Isabella in Calloways Büro und bedroht ihn mit einer Pistole. In der Zwischenzeit entführt Hank Rome aus ihrem Büro. Plötzlich kracht ein Schuss und Calloway war getroffen. Er will nur wissen wo Hank Rome hingebracht hat. In der Zwischenzeit versucht sich Rome gegen Hank zu wehren. Als er versuch sie zu vergewaltigen steht Calloway hinter Hank. Er erschießt Hank und dann verliert er das Bewusst sein. Calloway überlebt und heiratet Rome. Zur Hochzeit nahm er seine kranke Mutter mit die sich sehr freute. Einige zeit später erfuhr er das er Vater wird. Er wollte der beste Ehemann und Vater sein, denn nichts anderes verdiente Rome. Es war eine wunderschöne Serie. Schade, dass sie schon aus ist.