Beraten in Interaktion

Eine gesprächslinguistische Typologie des Beratens

FORUM ANGEWANDTE LINGUISTIK – F.A.L. Band 60

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 146.00
Fr. 146.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung


Der Band vereint linguistische Analysen und Ergebnisse zum Beraten in verschiedensten Handlungsfeldern wie Medizin, Psychiatrie, Pflege, Recht, Schule und Hochschule, Weiterbildung, Coaching, Philosophische Praxis, Psychotherapie, Supervision, Soziale Arbeit, Gründung und Wirtschaft. Jedes Einzelkapitel bietet eine detaillierte Beschreibung eines Beratungsformates und seiner spezifischen sprachlich-kommunikativen Merkmale. Davon ausgehend wird eine gesprächslinguistische Typologie entwickelt, die den Facettenreichtum des Beratens anhand einer Merkmalsmatrix abbildet. Diese erlaubt, Typen von Beraten zu bestimmen, miteinander zu vergleichen und zu differenzieren. Damit liefert der Band auch wichtige theoretische und methodologische Impulse für gesprächslinguistische Typologisierungsansätze.


Ina Pick ist Wissenschaftliche Assistentin am Deutschen Seminar der Universität Basel. Ihre Forschungsschwerpunkte umfassen die Diskurs- und Gesprächsanalyse, Medienlinguistik, Rechtlinguistik, Beratungsforschung sowie Anwendungstheorie.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 25.08.2017
Herausgeber Ina Pick
Verlag Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Seitenzahl 472
Maße (L/B/H) 21.3/14.9/3.5 cm
Gewicht 710 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-67453-6

Weitere Bände von FORUM ANGEWANDTE LINGUISTIK – F.A.L.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0

  • Beratungsgespräch, Beraten, Rat geben – Beraten in Medizin, Psychiatrie, Pflege, Recht, Schule und Hochschule, Weiterbildung, Coaching, Philosophische Praxis, Psychotherapie, Supervision, Soziale Arbeit, Gründung und Wirtschaft – Typologie, Typologisierungsforschung – Merkmalsmatrix, Merkmalskontinuum – Handlungstyp, Gesprächstyp, Handlungsschema, Handlungsmuster, Gesprächslinguistik