Meine Filiale

Die Reise nach Karlsbad

Ruth Berger

eBook
eBook
Fr. 5.50
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 19.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 5.50

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine junge Frau von Stand auf der Suche nach einer guten Partie
Karlsbad 1824: Die junge Bettina von Denkewitz, Majorstochter aus Berlin, lernt während der Sommerfrische zwei wohl situierte Junggesellen kennen. In den einen verliebt sie sich, mit dem anderen verlobt sie sich. Die Eltern sehen Letzteres mit Freude, und auch Bettina ist erleichtert über den Antrag des Baron Baringsdorf. Schliesslich will sie nicht als alte Jungfer enden - der heimlich begehrte Lord Clarendon ist schon einer anderen versprochen. Doch dann stürzt auf einer Landpartie die Kutsche des Barons um, und die Kurgesellschaft wird gehörig durcheinander gewirbelt ...
Ein Roman wie von Jane Austen: geistreich, spöttisch und voller Vertrauen in die Unfehlbarkeit des Herzens

Ruth Berger ist Historikerin und Autorin der Romane Die Reise nach Karlsbad, Die Druckerin, Miss Lucy Steele und Gretchen, die von der Presse alle begeistert aufgenommen wurden. Ruth Berger lebt in Frankfurt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.07.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783688103881
Verlag Rowohlt Verlag
Dateigröße 860 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0