Menschenbeben

Ursachen, Formen und Folgen von Flucht

Erich Maria Remarque Jahrbuch / Yearbook Band 2017

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 34.90
Fr. 34.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 34.90

Accordion öffnen
  • Menschenbeben

    V&R Unipress

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 34.90

    V&R Unipress

eBook (PDF)

Fr. 24.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Mehr als 60 Millionen Menschen fliehen weltweit vor einer ökologisch bedingten Zerstörung ihrer Lebensgrundlagen, vor den verheerenden Folgen der wirtschaftlichen Ausplünderung von Ressourcen, vor allem aber fliehen sie vor Unterdrückung, Verfolgung und Krieg. Auch Deutschland ist in ungeahntem Ausmass von den Fluchtbewegungen betroffen. Die Beiträge dieses interdisziplinären Bandes beschäftigen sich mit den historischen und aktuellen Ursachen, Formen sowie Folgen von Flucht. Mit Beiträgen von Miriam Fassbender, Habib El Mallouki, Lioba Meyer, Reinhold Mokrosch, Jochen Oltmer, Antonio Umberto Riccò und Eckart Stratenschulte sowie Lena Dust, Marc Hieger und Roman Tschaikowskij.

 

More than 60 million people worldwide are fleeing to escape the ecological destruction of their livelihoods, as well as the devastating consequences of resources being economically plundered, but, most of all, they are fleeing to free themselves of oppression, persecution and war. Germany, too, is being affected to an unexpectedly large degree by the deluge of refugees. The chapters of this interdisciplinary volume deal with the historical and the current causes, forms and consequences of fleeing one’s homeland. With articles from Miriam Fassbender, Habib El Mallouki, Lioba Meyer, Reinhold Mokrosch, Jochen Oltmer, Antonio Umberto Riccò and Eckart Stratenschulte, as well as Lena Dust, Marc Hieger and Roman Tschaikowskij.

Dr. Carl-Heinrich Bösling ist Geschäftsführer der Volkshochschule der Stadt Osnabrück GmbH und dort Programmbereichsleiter »Gesellschaft und Politik«..
Dr. phil. Habib El Mallouki ist Professor für islamische Literatur und Arabistik am Institut für Islamische Theologie der Universität Osnabrück und Studiendekan des Fachbereichs Erziehungs- und Kulturwissenschaften. Er ist Co-Sprecher des Graduiertenkollegs »Religiöse Differenzen gestalten. Pluralismusbildung in Christentum und Islam«..
Ursula Führer war Vorsitzende der Erich Maria Remarque-Gesellschaft..
Lioba Meyer ist Lehrerin, ehemalige Bürgermeisterin der Stadt Osnabrück und ehemalige Vorsitzende der Erich Maria Remarque-Gesellschaft..
Dr. Reinhold Mokrosch ist emeritierter Professor für Evangelische Theologie: Praktische Theologie/ Religionspädagogik am Institut für Evangelische Theologie der Universität Osnabrück..
Prof. Dr. phil. habil. Jochen Oltmer, geb. 1965, ist apl. Professor für Migrationsgeschichte und Mitglied des Vorstands des Instituts für Migrationsforschung und Interkulturelle Studien (IMIS) der Universität Osnabrück. Er arbeitet zu deutschen, europäischen und globalen Migrationsverhältnisse in Vergangenheit und Gegenwart, leitet mehrere Forschungsprojekte und ist Mitglied zahlreicher Beiräte, insbesondere von Museen und Ausstellungsprojekten..
Dr. Carl-Heinrich Bösling ist Geschäftsführer der Volkshochschule der Stadt Osnabrück GmbH und dort Programmbereichsleiter »Gesellschaft und Politik«..
Ursula Führer war Vorsitzende der Erich Maria Remarque-Gesellschaft..
Claudia Junk ist Mitarbeiterin des Erich Maria Remarque-Friedenszentrums an der Universität Osnabrück..
Dr. Thomas F. Schneider ist Privatdozent für Neuere Deutsche Literatur an der Universität Osnabrück und Leiter des Erich Maria Remarque-Friedenszentrums.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Carl-Heinrich Bösling, Ursula Führer, Claudia Junk, Thomas F. Schneider
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 14.08.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8471-0771-2
Verlag V&R Unipress
Maße (L/B/H) 23.3/15.4/1.5 cm
Gewicht 316 g
Abbildungen mit 3 Abbildungen
Auflage Jahr 2017

Weitere Bände von Erich Maria Remarque Jahrbuch / Yearbook

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0