Profitieren Sie bis Sonntag von Fr. 25.- Rabatt ab einem Einkauf von Fr. 100.-!* Gutscheincode: WEEK33

Im Nachtclub der Vampire

Im Nachtclub der Vampire. Hörspiel

John Sinclair

(6)
Drei Vampir-Schwestern eröffnen die Bar Shocking Palace in Soho. Sie machen zwei Männer zu Vampiren, werden jedoch von der jungen Deutschen Marina Held beobachtet. Sie alarmiert John Sinclair, den sie auf ihrem Flug von Deutschland kennengelernt hat. John rettet Marina, die von den Vampirinnen aufgespürt wird, und muss das Vampirnest ausheben ...

Portrait
Helmut Rellergerd, geboren 1945, schreibt seit Ende der 70er Jahre unter dem Pseudonym Jason Dark die Kultserie JOHN SINCLAIR. JOHN SINCLAIR ist eine der erfolgreichsten Horror-Serien der Welt und Helmut Rellergerd einer der meistgelesenen Autoren deutscher Sprache.
Oliver Döring, geboren 1969, ist ein deutscher Regisseur kommerzieller Hörspielserien. Er begann seine Karriere als freier Journalist, Autor und Comedy-Macher für diverse Rundfunkanstalten. Seine ersten Erfolge hatte er 1998 mit der Radio-Comedy "Die Eins Live-Retter". 1999 erhielt er von der Filmstiftung NRW ein Arbeits-Stipendium zur Förderung junger Hörspiel-Talente.
Oliver Döring ist bekannt als Bearbeiter und Regisseur der seit 2000 erscheinenden Neuproduktion der Hörspielserie Geisterjäger John Sinclair.
Die einfühlsame und gleichzeitig markante Stimme von Frank Glaubrecht hat entscheidend zum Erfolg von Richard Gere, Pierce Brosnan und Kevin Costner in Deutschland beigetragen. Glaubrecht gilt daher zu Recht als einer der national bekanntesten und beliebtesten Sprecher.
Franziska Pigulla ist seit 1985 freiberuflich als Sprecherin und redaktionelle Mitarbeiterin für diverse Rundfunk-und TV-Sender, Filmproduktions-und Synchronfirmen aktiv. Ihre unverwechselbare Stimme ist durch zahlreiche Synchronisationen ausländischer Schauspielerinnen (Gillian Anderson, Demi Moore, Fanny Ardant, Lena Olin, Sharon Stone, Sean Young ...) bekannt. Seit 1998 hat sie einigen Hörbüchern ihren individuellen Charakter verliehen. Darunter "Nirgendwo in Afrika" von Stefanie Zweig.
Joachim Kerzels Stimme, die er Filmgrössen wie Jack Nicholson, Anthony Hopkins oder Harvey Keitel leiht, ist legendär und macht ihn zu einem der begehrtesten Hörbuchsprecher Deutschlands.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Frank Glaubrecht, Joachim Kerzel, Karlheinz Tafel, Fred Bogner, Henning Bornemann
Anzahl 1
Altersempfehlung 16 - 17
Erscheinungsdatum 24.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783785711064
Genre Kinderhörbuch
Reihe Geisterjäger John Sinclair 01
Verlag Lübbe Audio
Auflage 4. Auflage 2000
Spieldauer 50 Minuten
Hörbuch (CD)
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Im Nachtclub der Vampire

Im Nachtclub der Vampire

von Jason Dark
(6)
Hörbuch (CD)
Fr. 13.90
+
=
Die Totenkopf-Insel

Die Totenkopf-Insel

von Jason Dark
(3)
Hörbuch (CD)
Fr. 12.90
+
=

für

Fr. 26.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
2
0
0
0

Genial!
von einer Kundin/einem Kunden aus Neu-Ulm am 06.11.2016

Der Auftakt zur neuen John Sinclair Hörspielreihe beginnt gleich bombastisch! Wenn man sich die Struktur des Hörspiels genauer ansieht wird man feststellen das die CD einem Film im TV gleicht. Der Soundtrack, die Shockefekte alles gleich wie in einem Horrorfilm! Hervorragend machen sich auch die Sprecher. Frank Glaubrecht und... Der Auftakt zur neuen John Sinclair Hörspielreihe beginnt gleich bombastisch! Wenn man sich die Struktur des Hörspiels genauer ansieht wird man feststellen das die CD einem Film im TV gleicht. Der Soundtrack, die Shockefekte alles gleich wie in einem Horrorfilm! Hervorragend machen sich auch die Sprecher. Frank Glaubrecht und Joachim Kerzel über zeugen in jeder Hinsicht. Besonders gut hat mir auch die Sprecherin von Marina gefallen (Silke Haupt) und deshalb ist es auch kein Wunder das sie in den späteren folgen Shao spricht! Die Anfangsszene ist wirklich gut gemacht, und man kann sich die ganze Szenerie gut im Kopf vorstellen. Auch gut machen sich die einzelnen Geräusche im Hintergrund. Es sind halt die Kleinigkeiten auf die man so achtet. Und alle sie sind vorhanden. Ein wirklich geniales Hörspiel!

Super Roman
von einer Kundin/einem Kunden aus Magdeburg am 12.06.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wie immer, wenn man ein Fan von Jason Dark ist, der Roman ist exzellent geschrieben und sehr spannend. Sehr zu empfehlen.

Dämonen nennen Ihn, den Sohn des Lichts. Seine Freunde nennen Ihn, den Geisterjäger. Sein Name ist John Sinclair!!!
von M. Völmeke aus Lüdenscheid am 12.06.2011

Das ist eine der genialsten Hörspiel Serien auf dem Markt. Mit Grusel, super Dialogen und einer gehörigen Portion schwarzen Humors löst John Sinclair mit seinem Team die Unglaublichsten Fälle des Yard. In Soho hat eine Vampir Sippe einen Nachtclub eröffnet und saugt Nacht Lust und Laune die Gäste in der... Das ist eine der genialsten Hörspiel Serien auf dem Markt. Mit Grusel, super Dialogen und einer gehörigen Portion schwarzen Humors löst John Sinclair mit seinem Team die Unglaublichsten Fälle des Yard. In Soho hat eine Vampir Sippe einen Nachtclub eröffnet und saugt Nacht Lust und Laune die Gäste in der Nacht aus. Marina Held trifft ganz zufällig auf diese Szene und ist erschüttert. Im Yard trifft ist auf Oberinspektor John Sinclair. Der glaubt ihr und nimmt sich, bewaffnet mit Silberkugeln und seinem Kreuz, der Vampirbrut an.