Warenkorb
 

Jetzt profiteren: Fr. 25.- Rabatt ab Fr. 100.-* - Code: WEEK21

Das Glück an Regentagen

Wenn Geheimnisse eine Liebe zerstören, kann die Wahrheit sie wieder heilen? Tausend Inseln unter einem Himmel voller Tropfen. Das ist Maes Heimat, ein kleiner Ort am St.-Lorenz-Strom. Hier in Alexandria Bay hat Mae nicht nur als Kind ihre Eltern verloren, sondern auch ihre erste grosse Liebe Gabe. Eines Tages war er einfach verschwunden. Und so ist auch sie gegangen. Zehn Jahre später: Mae kehrt zurück nach Alexandria Bay, in das Inn ihrer Grosseltern, um sich von einer schlimmen Trennung zu erholen. Aber ihre Grosseltern haben sich verändert. Geheimnisse werden gelüftet, die ein neues Licht auf Gabes Verschwinden werfen. Lässt sich die Vergangenheit zurückerobern, und damit die Chance auf das Glück?
Portrait
Marissa Stapley

Marissa Stapley hat als Zeitschriftenredakteurin gearbeitet und kreatives Schreiben unterrichtet, bevor sie sich an ihren ersten Roman wagte - in Kanada auf Anhieb ein Bestseller. Sie rezensiert Romane für die Zeitung Globe & Mail und berichtet im Toronto Star über Bücher und Kulturereignisse. Marissa Stapley lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Toronto.

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783644404021
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 840 KB
Übersetzer Katharina Naumann
Verkaufsrang 3.850
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
104 Bewertungen
Übersicht
28
44
22
10
0

von einer Kundin/einem Kunden am 18.02.2019
Bewertet: anderes Format

Ein trauriger, berührender Roman, der auch einige Geheimnisse bereithält. Besonders gut gefiel mir die Liste von Maes Mutter, mit den Dingen die man an Regentagen machen kann.

Wahre Liebe heilt alle Wunden
von einer Kundin/einem Kunden aus Limbach-Oberfrohna am 06.10.2018
Bewertet: Einband: Paperback

Mae ist von ihrem Freund Peter hintergangen worden. Er hat sich mit ihrem und den Geld von Freunden aus dem Staub gemacht und wird nún polizlich gesucht. Mae will mit ihrem bisherigen Leben abbrechen und wagt einen Neuanfang in ihrem Heimatort Alexandria Bay. Als sie dort ankommt um... Mae ist von ihrem Freund Peter hintergangen worden. Er hat sich mit ihrem und den Geld von Freunden aus dem Staub gemacht und wird nún polizlich gesucht. Mae will mit ihrem bisherigen Leben abbrechen und wagt einen Neuanfang in ihrem Heimatort Alexandria Bay. Als sie dort ankommt um bei ihren Großeltern zu sein, stellt sie fest, das deren Ehe auf dünnem Eis steht und es einige Geheimnisse zu lüften gilt. Als dann auch noch ihre Jugendliebe Gabe auftaucht, beginnt für alle eine Reise in die Vergangenheit mit allen Höhen und Tiefen. Aber gibt es auch für alle eine gute Zukunft? Ein sehr emotionaler Roman über die Spuren, die Misshandlungen hinterlasse können und über Trennung und Neuanfang. Mir ist dieser Roman nahe gegangen und bekommt daher volle Punktzahl.

von einer Kundin/einem Kunden am 14.07.2018
Bewertet: anderes Format

Vielversprechender Klappentext, wirre Geschichte mit Charakteren, die sich selbst nicht treu bleiben und einfach unverständlich handeln. Mir hat einiges gefehlt bei diesem Buch.