Warenkorb

Profitieren Sie von Fr. 30.- Rabatt ab einem Einkauf von Fr. 100.-* - Ihr Gutscheincode: LW46J7DDX

Der Fall Kallmann

Roman. Deutsche Erstausgabe


Wie lebt es sich im Schatten eines Mordes?

Wer war Eugen Kallmann? Warum musste der beliebte Gesamtschullehrer in der beschaulichen schwedischen Kleinstadt sterben? Wirklich nur ein Unglücksfall, wie die Polizei behauptet? Als sein Nachfolger im Schwedischunterricht, Leon Berger, nach der langen Sommerpause seinen Dienst antritt, findet er im Pult unter Kallmanns Sachen eine Reihe von Tagebüchern, die sich als eine Mischung aus Dichtung und Wahrheit entpuppen und ihn schon bald daran zweifeln lassen, dass sein Vorgänger tatsächlich eines natürlichen Todes gestorben ist. Denn in seinen Einträgen behauptet Kallmann unter anderem, er würde die Gabe besitzen, in den Augen anderer Menschen erkennen zu können, ob sie gemordet haben. Und er scheint in den letzten Monaten seines Lebens einem nie entdeckten und nie gesühnten Verbrechen auf der Spur gewesen zu sein. Leon Berger will den Fall Kallmann lösen – seine privaten Ermittlungen setzen etwas in Gang, das schliesslich die ganze Kleinstadt erschüttert.

Portrait
Nesser, Håkan
Håkan Nesser, geboren 1950, ist einer der beliebtesten Schriftsteller Schwedens. Für seine Kriminalromane erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, sie sind in über zwanzig Sprachen übersetzt und mehrmals erfolgreich verfilmt worden. Håkan Nesser lebt abwechselnd in Stockholm und auf Gotland.

Berf, Paul
Paul Berf, geboren 1963 in Frechen bei Köln, lebt nach seinem Skandinavistikstudium als freier Übersetzer in Köln. Er übertrug u. a. Henning Mankell, Kjell Westö, Aris Fioretos und Selma Lagerlöf ins Deutsche. 2005 wurde er mit dem Übersetzerpreis der Schwedischen Akademie ausgezeichnet.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 576
Erscheinungsdatum 30.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-75728-2
Verlag btb
Maße (L/B/H) 22.1/14.3/4.8 cm
Gewicht 772 g
Originaltitel Eugen Kallmanns ögon
Übersetzer Paul Berf
Verkaufsrang 9022
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
73 Bewertungen
Übersicht
39
21
9
4
0

Hakan Nesser "Der Fall Kallmamm"
von einer Kundin/einem Kunden aus Zürich am 11.08.2019
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Das Buch ist interessant und spannend geschrieben. Ich würde das Buch jedem Krimi Fan empfehlen.

Langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Waltrop am 08.08.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe früher gern Bücher von diesem Autor gelesen und habe jetzt auf Grund der guten Kritiken mal wieder zugegriffen. Leider wurde ich sehr enttäuscht. Das Buch ist sehr langatmig. Ich habe es ca. bis zur Hälfte geschafft und dann abgebrochen.

von einer Kundin/einem Kunden am 07.08.2019
Bewertet: anderes Format

Ein interessantes Buch, jedoch kein Thriller und auch kein Krimi, sondern meiner Meinung nach ein Roman mit Krimielementen.