Meine Filiale

Sleeping Beauties

Roman

Stephen King

(27)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Sleeping Beauties

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Heyne

gebundene Ausgabe

Fr. 39.90

Accordion öffnen
  • Sleeping Beauties

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 39.90

    Heyne

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 19.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 22.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Welt sieht sich einem faszinierenden Phänomen gegenüber. Sobald Frauen einschlafen, umhüllt sie am ganzen Körper ein spinnwebartiger Kokon. Wenn man sie weckt oder das unheimliche Gewebe entfernen will, werden sie zu barbarischen Bestien. Sind sie im Schlaf etwa an einem schöneren Ort? Die zurückgebliebenen Männer überlassen sich zunehmend ihren primitiven Instinkten. Eine Frau allerdings, die mysteriöse Evie, scheint gegenüber der Pandemie immun zu sein. Ist sie eine genetische Anomalie, die sich zu Versuchszwecken eignet? Oder ist sie ein Dämon, den man vernichten muss? Schauplatz und Brennpunkt ist ein kleines Städtchen in den Appalachen, wo ein Frauengefängnis den grössten Arbeitgeber stellt.

»Der neue Roman ist mit seinen fast tausend Seiten ein epischer Kraftakt, aber ganz mühelos, unangestrengt.«

Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk bekam er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem Edgar Allan Poe Award den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. 2018 erhielt er den PEN America Literary Service Award für sein Wirken, gegen jedwede Art von Unterdrückung aufzubegehren und die hohen Werte der Humanität zu verteidigen.Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag..
Owen King ist der jüngere Sohn von Stephen und Tabitha King. Für seine Kurzgeschichten, die in verschiedenen Zeitschriften erschienen, wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 960
Erscheinungsdatum 13.11.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-27144-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 23.6/16.5/5.8 cm
Gewicht 1284 g
Übersetzer Bernhard Kleinschmidt
Verkaufsrang 48764

Buchhändler-Empfehlungen

Hier passt der Titel zum Buch *gäääähn*

Maik Eckenstein, Buchhandlung Basel

In der Stadt Dooling in West Virginia ist plötzlich nichts mehr so, wie es war: Alle Frauen, die einschlafen, wachen nicht mehr auf und werden in eine Art Kokon eingesponnen. Doch damit nicht genug: Entfernt man diesen und weckt die Frauen auf, werden sie zu Furien und töten alles, was ihnen in die Quere kommt! Eine Welt ohne Frauen - für viele völlig unvorstellbar. Das Chaos bricht endgültig aus, als zwischen den Männern - und den wenigen, noch übrigen Frauen - ein Kampf ausbricht, der alles entscheiden wird: Aggression und blinde Wut gegen den Versuch, alles zu erhalten… Und mitten drin Evie Black, die einzige Frau, die einschlafen und wieder aufwachen kann. Ist sie der Ursprung allen Übels? Die Idee der Geschichte fand ich richtig gut. Allerdings war der Verlauf der Geschichte dann doch sehr “normal” und mir auch zu lang. Es gab dadurch wenig Überraschendes und ich denke auch, die eine andere Szene hätte man problemlos weglassen können, um das ganze straffer und spannender zu erzählen. Und mit dem Ende bin ich gar nicht einverstanden. Ich hätte es mir anders gewünscht.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
27 Bewertungen
Übersicht
12
9
3
3
0

Eine Welt ohne Frauen?
von einer Kundin/einem Kunden aus Niederhelfenschwil am 13.01.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Weltweit breitet sich eine merkwürdige Schlaf-Krankheit aus und diese betrifft nur Frauen. Sie schlafen einfach ein, verpuppen sich in einen spinnennetzartigen Kokon und niemand kann sie mehr aufwecken. Langsam nimmt die Situation bedrohliche Züge an und die Geschichte eskaliert immer mehr … Stephen King hat den Roman zusammen m... Weltweit breitet sich eine merkwürdige Schlaf-Krankheit aus und diese betrifft nur Frauen. Sie schlafen einfach ein, verpuppen sich in einen spinnennetzartigen Kokon und niemand kann sie mehr aufwecken. Langsam nimmt die Situation bedrohliche Züge an und die Geschichte eskaliert immer mehr … Stephen King hat den Roman zusammen mit seinem Sohn Owen, einem angehenden Schriftsteller, geschrieben. Das gut 1000 Seiten lange Werk überrascht vor allem durch seine grosse Ideenvielfalt und die immer neuen Wendungen. Ein fantastisches und doch sehr realistisches Buch, dass mit der spannenden Frage spielt, wie eine Welt ohne Frauen wohl aussehen würde.

von einer Kundin/einem Kunden am 01.01.2021
Bewertet: anderes Format

Als junges Mädchen habe ich alles von ihm verschlungen. Heute komme ich nicht mehr an ihn ran, obwohl er genau das abliefert was man von einem King erwartet. Menschliche Abgründe, jede Menge Brutalität und das auf vielen Seiten. Wer das Schema King mag, ist hier richtig.

Hammermäßig!
von einer Kundin/einem Kunden aus Straßwalchen am 07.12.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Dieses Buch hat mich schlicht umgehauen...Spannung pur auf über 1000 Seiten.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1