Meine Filiale

Das Erbe der Macht - Band 10: Ascheatem (Urban Fantasy)

Das Erbe der Macht Band 10

Andreas Suchanek

(33)
eBook
eBook
Fr. 3.00
Fr. 3.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook (ePUB)

Fr. 3.00

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 9.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Max begibt sich in die Höhle des Löwen. Um Leonardo zu retten, geht er aufs Ganze. Doch hat er überhaupt eine Chance?
Unterdessen betreten Jen, Alex, Chloe, Chris und Nikki den Boden von Arctica. Hier liegen die legendären Silberknochen verborgen, die das Siegel zur Traumebene darstellen. Das letzte Wettrennen gegen die Schattenfrau beginnt.

Machtvolle Zauber, gefährliche Artefakte, uralte Katakomben und geheime Archive. Die Lichtkämpfer und der Rat des Lichts - Johanna von Orleans, Leonardo da Vinci, und weitere Grössen der Menschheitsgeschichte - stellen sich gegen das Böse.

Das Erbe der Macht ...
... Platz 3 als Buchliebling 2016 bei "Was liest du?"!
... Nominiert für den Lovelybooks Lesepreis 2016!
... Nominiert für den Skoutz-Award 2017!
... Nominiert für den Deutschen Phantastrik Preis 2017 in "Beste Serie"!

Das Erbe der Macht erscheint monatlich als E-Book und alle drei Monate als Hardcover-Sammelband.

"Lern erst mal was Gescheites, Bub." Nein, das war nicht der erste Satz, den ich nach meiner Geburt hörte, das kam später. Geboren wurde ich am 21.03.1982 in Landau in der Pfalz. Gemäss übereinstimmenden Aussagen diverser Familienmitglieder wurde aufgrund der immensen und andauernden Lautstärke, die ich als winziger "Wonneproppen" an den Tag legte, ein Umtausch angemahnt. "Mamma, können wir ihn nicht zurückgeben und lieber einen Hund nehmen?" Glücklicherweise galt hier: Vom Umtausch ausgeschlossen. Es folgt also eine glückliche Kindheit und turbulente Jugend. Natürlich verrate ich hier keine weiteren Details, das würde zum einen den Spannungsbogen kaputtmachen, zum anderen bleibt dann nichts mehr für meine Memoiren übrig.
... Mehr findet ihr im Internet.

Eine Übersicht:
"Das Erbe der Macht" (Urban-Fantasy, eigene Serie)
"Heliosphere 2265" (Space Opera, eigene Serie)
"Ein M.O.R.D.s-Team" (Jugendkrimi, eigene Serie)

"Maddrax - Die dunkle Zukunft der Erde" (Dystopische Sci-Fi, Co-Autor)
"Professor Zamorra - Der Meister des Übersinnlichen" (Urban Fantasy, Co-Autor)
"Perry Rhodan-Stardust, Band 8, Anthurs Ernte" (Space Opera, Co-Autor)

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 160 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 23.08.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783958342705
Verlag Greenlight Press
Dateigröße 1258 KB
Illustrator Nicole Böhm
Verkaufsrang 57544

Weitere Bände von Das Erbe der Macht

Buchhändler-Empfehlungen

Das Ende naht

S. Eisenring, Buchhandlung Winterthur

Mit dem 10. Band nähern wir uns so langsam aber sicher dem Ende des 1. Zyklus. Max kämpft darum, sich als Verräter bei den Schattenkriegern zu etablieren. Währenddessen sind Jen, Alex und Chloe in der Traumwelt unterwegs um den 3. Splitter vor der Schattenfrau zu kriegen, ob es ihnen gelingt. Und da war doch noch etwas. Genau, werden Sie das Rätsel um den Zwillingsfluch lösen? Wieder ein sehr spannender Teil mit einigen überraschenden Wendungen. Ich bin gespannt, wie das ganze enden wird. Freue mich auf jeden Fall auf den nächsten Monat. Und kann die Reihe nur jedem, der Fantasy mit Überraschungen und tollen Twists mag ans Herz legen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
27
5
1
0
0

Der Kampf um den Ascheatem
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 10.11.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Jen, Chloe und Alex dringen auf die Traumebene über die Silberknochen. Und wir erfahren womit unsere Freunde in ihrem wahrem Leben zu kämpfen haben. Die Schattenfrau ist ihnen allerdings bereits zuvorgekommen und somit kämpfen sie auf Traumebene um den Ascheatem. Währenddessen befreit Max Leonardo von den Schattenkämpfern. W... Jen, Chloe und Alex dringen auf die Traumebene über die Silberknochen. Und wir erfahren womit unsere Freunde in ihrem wahrem Leben zu kämpfen haben. Die Schattenfrau ist ihnen allerdings bereits zuvorgekommen und somit kämpfen sie auf Traumebene um den Ascheatem. Währenddessen befreit Max Leonardo von den Schattenkämpfern. Weiterhin begeistert die Reihe. Und es bleibt abzuwarten, was es mit dem Geheimnis um die Zwillinge und das wilde Sigil von Alex auf sich hat. Auch der zehnte Band, wieder gelesen von Kris Köhler, war wieder rasant und viel zu schnell vorbei und dass obwohl ich das Buch aus der Reihe schon gelesen habe. Einfach ein Hörgenuss den man allerdings mit dem ersten Band beginnen sollte.

Das Erbe der Macht 10 - Träume
von einer Kundin/einem Kunden aus Leiben am 09.11.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Während Max sich als Agent und vermeintlicher Verräter bei den Schattenkriegern behaupten muss, versuchen Alex, Jen, Chris und Chloe den 3. Splitter vor der Schattenfrau zu bekommen. Dazu müssen sie allerdings eine Traumwelt durchschreiten, die sie mit ihren Ängsten und Vergangenheiten konfrontiert. Das Cover ist wie immer de... Während Max sich als Agent und vermeintlicher Verräter bei den Schattenkriegern behaupten muss, versuchen Alex, Jen, Chris und Chloe den 3. Splitter vor der Schattenfrau zu bekommen. Dazu müssen sie allerdings eine Traumwelt durchschreiten, die sie mit ihren Ängsten und Vergangenheiten konfrontiert. Das Cover ist wie immer der Hammer - detailreich, passend zur Reihe, passend zum Buch und absolut genial gemacht. Der Sprecher des Hörbuchs passt perfekt zur Reihe. Der Schreibstil ist - wie schon bei den vorangegangenen 9 Teilen - genial. Charaktere und Orte werden ausgezeichnet dargestellt. Die Spannung ist von Beginn bis zum Ende auf sehr hohem Niveau. Eine Zusammenfassung am Beginnt hilft dabei gleich wieder in die Welt der Lichtkämpfer einzutauchen. Die Serie baut sich immer mehr auf, die Charaktere entwickeln sich weiter, sodass man nicht mehr von der Serie loskommt, wenn mal einmal damit begonnen hat. Einsteigen kann man nicht wirklich; man sollte definitiv mit dem ersten Band beginnen. Einige Fragen werden gelöst, viele neue tauchen auf - dies ist man von der Reihe schon gewohnt. Einige neue Personen werden vorgestellt, die "alten" Bekannten sind natürlich auch wieder dabei. Zwischen diesem Band und dem nächstem gibt es übrigens eine (die zweite) Bonusgeschichte (mit 3 Ministories), die kleine Lücken zwischen den Teilen füllen und so ein kleines Bonuswissen erzeugen. Im nächsten Band haben ja die Zwillinge die Haupthandlung und es werden sicher Geheimnisse gelüftet. Der erste Zyklus neigt sich dem Ende zu (noch 2 Bücher) und ich bin megagespannt. Fazit: Spannung non-stop in dieser Urban-Fantasy-Reihe. 5 von 5 Sternen

Hochspannende Episode aus dem Erbe der Macht-Universum
von Diana E aus Moers am 07.11.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Andreas Suchanek – Erbe der Macht, 10, Ascheatem (Hörbuch) Alex, Jen, Chloe, Nikki und Chris müssen nach Antarctica um dort den letzten Sigilsplitter zu finden. Dort liegt auch der Eingang zur Traumwelt. Während die Freunde sich auf die Suche nach dem Splitter machen und sich dort großen Herausforderungen stellen müssen, muss... Andreas Suchanek – Erbe der Macht, 10, Ascheatem (Hörbuch) Alex, Jen, Chloe, Nikki und Chris müssen nach Antarctica um dort den letzten Sigilsplitter zu finden. Dort liegt auch der Eingang zur Traumwelt. Während die Freunde sich auf die Suche nach dem Splitter machen und sich dort großen Herausforderungen stellen müssen, muss Max sich mächtig anstrengen das Vertrauen der Schattenkrieger zu gewinnen. Gemeinsam mit dem neuen Schattenkrieger Jason muss er in den Katakomben Aufgaben erfüllen, bis er den ultimativen Beweis für seine Loyalität erbringen muss: Er soll jemanden töten. Auch das zehnte Hörbuch „Ascheatem“ aus der „Erbe der Macht Reihe“ von Andreas Suchanek wird eingelesen von Kris Köhler. Da es sich hierbei um eine Fantasy-Reihe handelt sollten die Vorgänger bekannt sein. Wie nicht anders zu erwarten hat der Autor seine Geschichte von Anfang an wieder mit hohem Tempo und einer außerordentlichen Spannung präsentiert, sodass der Hörer die Story gar nicht zur Seite legen kann. Immer wieder gibt es überraschende Wendungen und wir werden auf Irrwege und in Sackgassen geführt. Die Geschichte ist von Anfang an fesselnd und mitreißend, nervenzerreißend spannend, aber sowohl der Humor als auch die Emotionen kommen nicht zu kurz. Natürlich sorgt Alex immer wieder mit seinen flotten Sprüchen für die Auflockerung der Geschichte und zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht. Immer wieder muss ich über die strenge Jen, die Alex eigentlich mag, schmunzeln wie sie ihn zurecht weist. Aber auch Max, von Anfang an einer meiner Lieblingsfiguren, hat es diesmal nicht leicht, sorgt aber trotzdem für ein paar Schmunzelmomente. Insgesamt hat mich auch diese Episode wieder super unterhalten, war kurzweilig und hat mir vergnügliche Hörstunden geschenkt. Natürlich gibt es auch diesmal wieder einen Pluspunkt für die Ausarbeitung der Schauplätze. Ich war bereits in den letzten Büchern begeistert, wie Andreas Suchanek seine Handlungsorte beschreibt. Alles wirkt so lebendig, detailliert und vielseitig. Ich könnte mir wirklich vorstellen, dass es irgendwann mal eine TV Serie zu der Reihe geben wird. Aber Antarctica und die verschiedenen Traumebenen sind einfach nur genial. Der Synchronsprecher Kris Köhler hat wieder einmal einen guten Job gemacht. Er erzählt die Geschichte in einem angenehmen Tempo, nimmt sich Zeit für kleinere Pausen aber erhöht auch die Spannung an den richtigen Stellen. Er versucht jeder Figur einen eigenen Stempel aufzudrücken und verändert Stimmfarbe und Tonlage etwas. Meist weiß ich genau, wer gerade spricht. Das Cover ist erneut ein absoluter Blickfang. Fazit: Traum oder nicht Traum, das ist hier die Frage. Hochspannende Episode aus dem Erbe der Macht-Universum.


  • Artikelbild-0