Meine Filiale

Obsidian 1: Obsidian. Schattendunkel

Neu: Mit zwei Bonusgeschichten

Obsidian Band 1

Jennifer L. Armentrout

(210)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Obsidian 1: Obsidian. Schattendunkel

    Carlsen

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Carlsen
  • Schattendunkel / Obsidian Bd.1

    Carlsen

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 19.90

    Carlsen

gebundene Ausgabe

Fr. 32.90

Accordion öffnen
  • Schattendunkel / Obsidian Bd.1

    Carlsen

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 32.90

    Carlsen

eBook (ePUB)

Fr. 13.00

Accordion öffnen
  • Schattendunkel / Obsidian Bd.1

    ePUB (Carlsen)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 13.00

    ePUB (Carlsen)

Hörbuch (CD)

Fr. 32.90

Accordion öffnen
  • Schattendunkel / Obsidian Bd.1

    5 CD (2014)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 32.90

    5 CD (2014)

Hörbuch-Download

ab Fr. 15.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Als Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In dem kleinen Nest kommt sie anfangs nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Sie beschliesst, bei ihren Nachbarn zu klingeln, und lernt so den atemberaubend gut aussehenden, aber unfassbar unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiss: Genau dieser Junge, dem sie von nun an aus dem Weg zu gehen versucht, wird ihrem Schicksal eine ganz andere Wendung geben …

Der SPIEGEL-Bestseller und erste Band der Obsidian-Serie endlich im Taschenbuch – mit zwei exklusiven Bonusgeschichten: »Die erste Begegnung« und »Spaghetti-Ninja«.

Alle Bände der unwiderstehlichen Bestsellerserie:

Obsidian. Schattendunkel

Onyx. Schattenschimmer

Opal. Schattenglanz

Origin. Schattenfunke

Opposition. Schattenblitz

Die Obsidian-Serie ist abgeschlossen.

Alle Bände der dazugehörigen Oblivion-Serie:

Oblivion 1: Lichtflüstern (Obsidian aus Daemons Sicht erzählt)

Oblivion 2: Lichtflimmern (Onyx aus Daemons Sicht erzählt)

Oblivion 3: Lichtflackern (Opal aus Daemons Sicht erzählt)

Gerade erschienen: »Revenge. Sternensturm«, der erste Band einer neuen Spin-off-Serie!

Jennifer L. Armentrout lebt mit ihrem Mann und ihren Hunden in West Virginia. Schon im Matheunterricht schrieb sie Kurzgeschichten, was ihre miserablen Zensuren erklärt. Wenn sie heute nicht gerade mit Schreiben beschäftigt ist, schaut sie sich am liebsten Zombie-Filme an. Mit ihren romantischen Geschichten stürmt sie in den USA – und in Deutschland – immer wieder die Bestsellerlisten..
Anja Malich, 1970 in Lüneburg geboren, studierte Literaturübersetzen in Düsseldorf. Nach Tätigkeiten im Verlag und in einer Werbeagentur übersetzt sie seit mehr als zehn Jahren hauptsächlich Jugendliteratur aus dem Englischen und Französischen. Sie lebt mit ihrer Familie in Wien.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Altersempfehlung 14 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 10.01.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-31601-1
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 18.8/12.1/3 cm
Gewicht 350 g
Originaltitel Obsidian. A Lux Novel
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Anja Malich
Verkaufsrang 30677

Weitere Bände von Obsidian

Buchhändler-Empfehlungen

Super Liebesgeschichte, super spannende Story!

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

ENDLICH! (mehr dazu in der Rezension zu Onyx) Kurz zum Inhalt: Katy, ein siebzehnjähriges Mädchen zieht mit ihrer Mutter in ein kleines Dorf im Nirgendwo in West Virginia. Beide wollen nach dem Tod des Vaters bzw. Ehemannes einen Neuanfang machen. Gleich zu beginn freundet sich Katy mit Dee an, welche nebenan wohnt, nur so von Lebensenergie strotz und einen Zwillingsbruder hat- Daemon, mit dem Katy schon am ersten Tag aneinander gerät. Die Streitereien und Sticheleien der beiden ziehen sich durch das ganze Buch und waren mein persönliches Highlight. Das Knistern und die Funken die da zwischen ihnen toben sind zum greifen na. Doch irgendetwas scheint mit Dee und Daemon nicht zu stimmen und schon bald wird Katys Leben nichtmehr so sein wie es einmal war…. Mehr kann ich hier leider wirklich nicht verraten ohne einen grossen Spoiler loszulassen. Ich weiss, die Inhaltsbeschreibung sagt nicht mehr als der Klappentext, welcher eine Love story a la Twilight vermuten lässt, aber ich verspreche euch, da kommt noch so viel mehr! Ich konnte das Buch einfach nicht mehr weglegen! Katy liebt Bücher und hat auch einen eigenen Blog in dem sie Bücher rezensiert und Videos dazu online stellt. Ausserdem sieht sie durchschnittlich aus und ist auch sonst eher zurückhaltender. Im verlaufe der Geschichte macht sie aber eine grosse Wandlung durch und entwickelt sich sehr stark zu einer selbstbewussten jungen Frau. Was mich an ihr ein wenig genervt hat, war die ewige Lügerei ihrer Gefühle für Daemon, aber ansonsten konnte ich mich recht mit ihr anfreunden Den Schreibstiel fand ich gut. Flüssig und schnell lesbar, weniger anspruchsvoll aber nicht langweilig. Die Charaktere hatten tiefe, man konnte sie gut auseinanderhalten und besonders die Dialoge sind eins a und geben dem ganze nochmal eine besondere Würze. Persönliche Meinung: Story technisch nichts Neues, aber das geheime Etwas macht es zu etwas noch nicht da gewesenem! Unglücklicherweise wurde es mir vorneweg verraten, da ich nach Büchern mit diesem Thema gesucht habe. Dies war dann aber auch der Grund weshalb ich diese Reihe überhaupt angefangen habe.

Toller Umschlag, tolle Story, tolle Idee ...

Jasmin Bürki, Buchhandlung Schaffhausen

Katy fragt sich immer mehr, was die beiden Geschwister Daemon und Dee vor ihr verbergen ... und die Auflösung ist herrlich - lassen Sie sich überraschen! Geblieben sind mir nach über einem halben Jahr keine Storydetails mehr, aber die Wort-"Gefechte" der beiden Hauptcharaktere waren super und wie oben bereits erwähnt, die Geschichte bietet eine etwas andere Lovestory als sonst - also keine Vampire, Feen, Werwölfe oder Ähnliches. P.S. Hier lohnt sich auch das Buch - die Covergestaltung von Carlsen ist einfach klasse!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
210 Bewertungen
Übersicht
162
33
12
2
1

Einfach nur begeisternd.
von einer Kundin/einem Kunden aus Neudenau am 16.01.2021
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Katy ist nicht gerade begeistert davon, als sie von Florida nach West Virginia zieht. Neben ihr leben die Zwillinge Dee und Daemon. Während sie sich mit Dee auf Anhieb gut versteht, kommt sie mit Daemon gar nicht gut aus. Was sie allerdings noch nicht weiß, ist das Daemon ihrem Schicksal eine andere Wendung geben wird. Das Buch... Katy ist nicht gerade begeistert davon, als sie von Florida nach West Virginia zieht. Neben ihr leben die Zwillinge Dee und Daemon. Während sie sich mit Dee auf Anhieb gut versteht, kommt sie mit Daemon gar nicht gut aus. Was sie allerdings noch nicht weiß, ist das Daemon ihrem Schicksal eine andere Wendung geben wird. Das Buch hat 432 Seiten und erschien beim Carlsen Verlag. Es handelt sich um den ersten Teil der Reihe. Die Hauptperson im Buch ist Katy und die Geschichte wird in der Ich-Perspektive erzählt. Ihr Vater ist an Krebs gestorben und ihre Mutter beschließt daraufhin Florida zu verlassen und nach West Virginia zu ziehen. Katy gefällt dies allerdings nicht sonderlich. Katy ist leidenschaftliche Buchbloggerin. Des Weiteren liebt sie auch das Gärtnern. Katy habe ich von der ersten Seite an in mein Herz geschlossen. Als sie auf Dee, das Mädchen von nebenan trifft, verstehen sich die beiden sofort. Dee wirkt sehr sympathisch und ist von der Autorin sehr gut rübergebracht worden. Ihr Bruder Daemon treibt Katy regelmäßig in den Wahnsinn. Der Start in die Geschichte fiel mir sehr leicht. Katy trifft sehr schnell auf Daemon, sodass es auch gleich interessant wird. Da Daemon Katy offenbar nicht leiden kann, begegnet er ihr sehr unsympathisch, darauf kontert Katy aber immer wieder. Die Diskussionen und kleinen Streitereien der beiden lockern die Geschichte auf und sind sehr unterhaltsam. Katy beginnt im Laufe der Geschichte zu überlegen, was mit Dee und Daemon los ist. Sie begreift relativ früh, dass irgendetwas nicht so ist, wie es eigentlich sein sollte. Als sie das Geheimnis der beiden erfährt, beunruhigt sie das ziemlich wenig, was mir an ihr sehr gefällt. Katy achtet auf die inneren Werte und sieht in dem Geheimnis keinen Grund, warum sie nicht mehr mit Dee befreundet sein sollte. Zwischen Daemon und Katy beginnt sich im Laufe der Geschichte etwas zu entwickeln. Obwohl man Katys Abneigung Daemon gegenüber deutlich zu spüren bekommt, fühlt sie sich auch gleichzeitig zu ihm hingezogen. Ich denke auch Daemon fühlt sich zu ihr hingezogen, möchte sie aber aufgrund seines Geheimnisses beschützen und lässt deshalb die Finger von ihr. Da man seine Gedanken nicht kennt, kann man dies jedoch nur erahnen. Die Geschichte flog nur so dahin und ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Mich hat die Geschichte sehr begeistert und auch nach beenden des Buches habe ich noch öfters darüber nachdenken müssen. Darum gebe ich dem Buch 5 Sterne Die Geschichte endet sehr gut. Ich bin gespannt, wie sich die Geschichte der drei weiterentwickeln wird und ob Daemon und Katy noch ein Paar werden. Bei dieser Ausgabe gab es auch noch zwei kleinere Bonusgeschichten, die die Sicht von Daemon zu zwei Situation geschildert haben, was mir sehr gut gefallen hat, da man so auch mal seine Sicht und seine Gefühle erfährt.

Ein wirklich tolles Fantasy Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Neustadt am 28.12.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich habe gestern Nacht noch den 1. Band der Obsidian-Reihe beendet. Dazu sei erwähnt, dass ich schon Monate lang nicht mehr so viel an einem Tag gelesen habe, wie gestern in diesem Buch. Es geht hierbei um die lesebegeisterte Katy, die mit ihrer Mutter in eine Kleinstadt in West Virgina zieht. Dort trifft sie auf die Blacks. Da... Ich habe gestern Nacht noch den 1. Band der Obsidian-Reihe beendet. Dazu sei erwähnt, dass ich schon Monate lang nicht mehr so viel an einem Tag gelesen habe, wie gestern in diesem Buch. Es geht hierbei um die lesebegeisterte Katy, die mit ihrer Mutter in eine Kleinstadt in West Virgina zieht. Dort trifft sie auf die Blacks. Das Mädchen, Dee ist wirklich nett, was man von ihrem Bruder Daemen nicht gerade behaupten kann. Katy spürt nahezu sofort, dass diese Begegnung kein gutes Ende nehmen wird. Die Geschichte hat mich einfach absolut umgehauen. Ich war von der Handlung extrem gefesselt. Der andauernde Schlagabtausch zwischen den Protagonisten war immer sehr spannend und amüsant und auch der Schreibstil der Autorin konnte mich auf ganzer Linie überzeugen. Sie hat dieses Buch sowohl mit viel Witz als auch mit großen Emotionen ausgestattet und ich muss gestehen, dass ich sogar manchmal ein paar Tränen in den Augen hatte. Ich fand Katy total sympathisch. Sie hat stets einen lustigen Spruch auf den Lippen und auch ihre Tätigkeit als Buchbloggerin fand ich sehr authentisch mit eingearbeitet. Auch Daemon mochte ich wirklich gern. Er ist zwar die meiste Zeit über eher übel gelaunt, hat in der Kombination mit Katy aber vor allem zum Ende hin mein Herz ein paar mal höher schlagen lassen. Das Buch besitzt einige unfassbar spannende Kampfszenen bei denen ich jedes Mal regelrecht mitgefiebert habe. Der einzige winzige Kritikpunkt, den ich habe finden können, war das Ende. Dieses fand ich leider nicht so passend. Ich persönlich finde, dass das Buch an einer früheren Stelle hätte aufhören sollen. Es hätte dann zwar einen wahnsinnigen Cliffhanger gehabt, aber dadurch natürlich auch noch mal die Lust weiterzulesen externem angefeuert. Mir war der gewählte Ausgang der Situation gefühlsmäßig einfach ein bisschen zu nüchtern. Doch da dies nur die letzten paar Seiten waren und auch nicht das finale Ende der Reihe, sondern nur das vom ersten Teil, drücke ich gerne ein Auge zu und schaue darüber hinweg. Das Buch hat mich ansonsten wirklich sehr begeistert und mitgerissen. Eine wirklich tolle und empfehlenswerte Fantasy Geschichte. Ich bin schon richtig gespannt darauf, wie es weitergeht und erwarte sehnsüchtig die Bücherbestellung mit der Band 2 demnächst bei mir eintrudeln sollte.

Fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden am 27.12.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich weiß nicht wie ich es anders beschreiben soll, aber es war fantastisch. Erst dachte ich es ist wieder das übliche: so schnell, so stark Vampir halt und dann wurde ich immer weiter in den Bann dieses Buches gezogen. Es ist das erste dieser Art und ich bin überwältigt. Ich habe es innerhalb von weniger als 12 Stunden durch geh... Ich weiß nicht wie ich es anders beschreiben soll, aber es war fantastisch. Erst dachte ich es ist wieder das übliche: so schnell, so stark Vampir halt und dann wurde ich immer weiter in den Bann dieses Buches gezogen. Es ist das erste dieser Art und ich bin überwältigt. Ich habe es innerhalb von weniger als 12 Stunden durch gehabt und habe sofort das zweite angefangen, was ich auch schon zur Hälfte durch habe.


  • Artikelbild-0