Willkommen im Paradies

Roman aus Marokko

Mahi Binebine

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 18.00
Fr. 18.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 25.90

Accordion öffnen
  • Willkommen im Paradies

    Lenos

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 25.90

    Lenos

eBook (ePUB)

Fr. 18.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Unter dem umgekippten Boot am Strand herrschte ein Friede, den Nuara mit ihrem Kind für nichts in der Welt eingetauscht hätte. Sie hat sich hier versteckt, um nicht von der Küstenwache entdeckt zu werden. Die Schreie des Babys drohten sie und die Gruppe Flüchtlinge, die gemeinsam am Strand von Tanger auf das Boot des Schleppers warten, zu verraten - so kurz vor dem Ziel, der Festung Europa. Einer von ihnen ist der junge Asûs, der mit Verschmitztheit und Ironie die Geschichten seiner Schicksalsgenossen wiedergibt. Er erzählt aber auch, wie sie, vor Kälte und Angst zitternd, auf das Zeichen zum Aufbruch warten und wie sie versuchen, die Lichter am Horizont zu deuten - künden sie vom gelobten Land, oder sind sie eine Falle?
Mit "Willkommen im Paradies" wird einer der wichtigsten Romane Mahi Binebines in einer überarbeiteten Übersetzung neu aufgelegt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 216 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.08.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783857879579
Verlag Lenos Verlag
Dateigröße 2467 KB
Übersetzer Patricia A. Hladschik

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0