Meine Filiale

Eine österreichische Identität: Gustav Mahler

Wiener Vorlesungen Band 51

Carl E. Schorske

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Der Historiker Carl E. Schorske setzt das Leben und die künstlerische Entwicklung Gustav Mahlers mit Phasen der gesellschaftspolitischen Entwicklung Österreichs zur Zeit der Jahrhundertwende in Beziehung.

Carl E. Schorske, 1915 geboren, Studium am Columbia College und an der Harvard University. Lehrte Geschichte an der Wesleyan University, der University of California, Berkeley und schliesslich an der Princeton University. Seit 2012 Ehrenbürger der Stadt Wien. Starb 2015. Im Picus Verlag erschien in der Reihe Wiener Vorlesungen »Eine österreichische Identität: Gustav Mahler« (1996).

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 55
Erscheinungsdatum 01.01.1996
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85452-350-5
Verlag Picus
Maße (L/B/H) 18.7/12.6/1.2 cm
Gewicht 130 g

Weitere Bände von Wiener Vorlesungen

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0