Warenkorb
 

Der kleine Brautladen am Strand

Roman

»Brides by the Sea« ist der niedlichste Brautladen von ganz Cornwall. In dem kleinen Haus an der Strandpromenade werden die geheimsten Wünsche jeder Braut erfüllt: vom perfekten Kleid bis zur leckersten Hochzeitstorte. Und genau für die ist Poppy zuständig – eigentlich. Denn als plötzlich die Hochzeitsplanerin ihrer besten Freundin abspringt, muss Poppy sich um alles kümmern. Nicht zuletzt um den sexy, aber etwas mürrischen Farmer Rafe. Ist Poppy diesem Chaos wirklich gewachsen?

»Witzig und erfrischend leicht«
The Times

»Gefährlich hohes Suchtpotenzial«
BBC Radio

„Jane Linfoots liebenswerter Roman ist unser Lesetipp für alle Romantiker“
inTouch Style
Portrait
Jane schreibt romantische Geschichten um lebenslustige Heldinnen mit liebenswerten Ecken und Kanten. Mit ihrer Familie und ihren Haustieren lebt sie in Derbyshire in einem kreativen Chaos. Sie liebt Herzen, Blumen, Happy Ends, alles, was alt ist und fast alles, was aus Frankreich kommt. Wenn sie nicht gerade Facebook unsicher macht oder shoppt, geht sie spazieren oder arbeitet im Garten.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 02.05.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95649-795-7
Verlag Mira Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 18.5/12.6/3.2 cm
Gewicht 353 g
Originaltitel The Little Wedding Shop by the Sea
Auflage 1
Übersetzer Inken Kahlstorff
Verkaufsrang 2491
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Sommer, Liebe und ein Brautladen

Nina Gräub, Buchhandlung Schaffhausen

Die Geschichte einer jungen Frau die sozusagen durch das Leben stolpert. Den Sommer durch geht sie ihren eigenen Weg Als Wedding Planerin und findet die grosse Liebe. Ein Buch zum schmunzeln und mit fiebern, ob die beiden sich am Schluss auch finden!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
53 Bewertungen
Übersicht
26
15
5
5
2

Landleben, Liebe und Veränderungen
von Stephanie am 23.07.2019

Das Cover hat mich sofort angesprochen. Nachdem ich in die Geschichte reingefunden habe, konnte ich sie nicht mehr aus den Händen legen. Sie hat Witz, Charme und auch bewegende Hintergründe. Die Figuren sind abwechslungsreich und verleihen dem Buch Spannung, Romantik und Witz.

Gutshof-Idyll, sexy Gutsbesitzer und viele Hochzeiten, schöne Sommerlektüre
von Tanja W. am 10.07.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Klappentext: »Brides by the Sea« ist der niedlichste Brautladen von ganz Cornwall. In dem kleinen Haus an der Strandpromende werden die geheimsten Wünsche jeder Braut erfüllt: vom perfekten Kleid bis zur leckersten Hochzeitstorte. Und genau für die ist Poppy zuständig – eigentlich. Denn als plötzlich die Hochzeitsplanerin ihrer... Klappentext: »Brides by the Sea« ist der niedlichste Brautladen von ganz Cornwall. In dem kleinen Haus an der Strandpromende werden die geheimsten Wünsche jeder Braut erfüllt: vom perfekten Kleid bis zur leckersten Hochzeitstorte. Und genau für die ist Poppy zuständig – eigentlich. Denn als plötzlich die Hochzeitsplanerin ihrer besten Freundin abspringt, muss Poppy sich um alles kümmern. Um doppelt gebuchte Veranstaltungsorte, die rustikale Location und nicht zuletzt um den sexy, aber etwas mürrischen Farmer Rafe. Ist Poppy diesem Chaos wirklich gewachsen? Meine Meinung: Nachdem die Hochzeitsplanerin von Cate das Weite gesucht hat, bittet sie ihre beste Freundin Poppy um Hilfe. Poppy ist im »Brides by the Sea« nur für die Hochzeitstorten zuständig und fühlt sich überfordert mit der Planung einer ganzen Hochzeit. Außerdem muss sie sich mit dem Gutsbesitzer Rafe rumärgern, der nur mürrisch durch die Gegend läuft. Aber nach und nach entdeckt Poppy, dass Rafe nicht nur mürrisch sein kann und die Hochzeitsvorbereitungen beginnen ihr Spaß zu machen... Der erste Teil "Der kleine Brautladen am Strand" von Jane Linfoot lässt sich sehr flüssig lesen. Poppy, Rafe, aber auch all die anderen sind mir auf Anhieb sympathisch gewesen. Poppy durchdringt irgendwann Rafes harte Schale und man erfährt, warum er so ist. Mir hat auch der Schlagabtausch zwischen Poppy und Rafe sehr gut gefallen. Auch die gut beschriebenen Hochzeiten, die auf dem Gutshof stattfinden, fand ich sehr schön. Lockerleichte Sommerlektüre, vergebe von 5 Sternen.

Unterhaltsam
von einer Kundin/einem Kunden aus Erlenbach am 24.06.2019

Genau das richtige für heiße Sommertage. Lesen, Weglegen, Weiterlesen, mit Spannung und gutem Ausgang. Für den Urlaubskoffer genau das richtige Buch.