Meine Filiale

Nevermoor. Fluch und Wunder (2 mp3-CD)

Ungekürzte Lesung, ca. 560 Min.

Nevermoor Band 1

Jessica Townsend

(33)
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 19.90

Accordion öffnen
  • Nevermoor 1

    Oetinger

    Erscheint demnächst

    Fr. 19.90

    Oetinger

gebundene Ausgabe

ab Fr. 29.90

Accordion öffnen
  • Nevermoor 2

    Dressler

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    Dressler
  • Nevermoor 1

    Dressler

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 32.90

    Dressler

eBook

ab Fr. 17.90

Accordion öffnen

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 29.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 22.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Hans Löw, geboren 1976, ist als Theater-, Film- und Fernsehschauspieler tätig. Von 2001 bis 2009 war er festes Ensemblemitglied am Hamburger Thalia Theater. 2004 wurde er mit dem Boy-Gobert-Preis als bester Nachwuchsdarsteller auf Hamburger Bühnen ausgezeichnet. 2005 spielte er in Detlef Bucks Kinofilm Knallhart mit, der den Deutschen Filmpreis 2006 in Silber gewann. Er war zudem in Cornelia Funkes Hände weg von Mississippi sowie in Rubbeldiekatz von Detlev Buck zu sehen

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Hans Löw
Spieldauer 540 Minuten
Altersempfehlung 10 - 12 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.02.2018
Verlag Oetinger Media GmbH
Hörtyp Lesung
Originaltitel Nevermoor. The trials of Morrigan Crow
Übersetzer Franca Fritz
Sprache Deutsch
EAN 9783837310535

Weitere Bände von Nevermoor

Kundenbewertungen

Durchschnitt
33 Bewertungen
Übersicht
26
5
1
1
0

Welcome to Nevermoor
von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Morrigan Crow muss sterben. Das weiß sie, seit sie denken kann, denn alle Kinder, die am letzten Tage der Abendzeit geboren wurden, sind verflucht und sterben, bevor die neue Ära anbricht. Ihr bisheriges, zehnjähriges Leben verbringt Morrigan zumeist damit sich zu entschuldigen und sich bedeckt zu halten. Ständig muss sie sich e... Morrigan Crow muss sterben. Das weiß sie, seit sie denken kann, denn alle Kinder, die am letzten Tage der Abendzeit geboren wurden, sind verflucht und sterben, bevor die neue Ära anbricht. Ihr bisheriges, zehnjähriges Leben verbringt Morrigan zumeist damit sich zu entschuldigen und sich bedeckt zu halten. Ständig muss sie sich entschuldigen, weil verfluchte Kinder angeblich Unglücke auslösen; Dinge zerbrechen, Erdbeben auslösen und Menschen sterben lassen. Für ihren Vater ist sie daher ein Ärgernis, ein Schandfleck auf seiner Karriere, und er lebt so distanziert von seiner Tochter, als wäre sie bereits gestorben. Als am Abend von Abendzeit beim Familienessen die Stunde von Morrigans Ableben näherrückt, ist die Stimmung bedrückt. Plötzlich jedoch erscheint ein Mann in der Tür, der Morrigan in einem merkwürdigen Gefährt mitnimmt und in eine andere Welt mitnimmt, wo sie wundersamerweise ihren Tod überlebt. Vor Morrigan liegt ein Jahr voller Wunder, Heimgefühl und Freundschaft. Der Mann, der sie gerettet hat, ist Jupiter North, ein Gönner der Wundersamen Gesellschaft, der Morrigan als erste Person überhaupt unter seine Fittiche genommen hat und sie ebenfalls in die Gesellschaft einführen möchte. Dazu müssen Morrigan und die Kandidaten anderer Gönner jedoch drei Prüfungen erfolgreich bestehen. Jupiter offenbart dem Mädchen, dass jeder Gönner seinen Schützling nach dessen besonderen Fähigkeiten auswählt, lässt sie über ihre eigene Besonderheit jedoch im Dunkeln. Bei einer der Prüfungen lernt sie Hawthorne kennen, der ihr erster wirklicher Freund in ihrem jungen Leben wird. Sie lernt aber auch Missgunst und Niedertracht bei den Prüfungen kennen. Ihre Besonderheit offenbart sich in der letzten Prüfung, jedoch nicht so wie Morrigan sich das vorgestellt hätte, und nicht nur sie selbst ist geschockt über das, was Jupiter ihr verschwiegen hat... Morrigans Geschichte, Nevermoor und die Freundschaft zu Hawthorne gefielen mir sehr gut. Allerdings muss ich sagen, dass sich für meinen Geschmack alles zu sehr in die Länge gezogen hat zwischen den Prüfungen, und die Offenbarung sehr auf sich hat warten lassen. Nichts desto trotz habe ich mir den zweiten Band aus Neugier gekauft, und ich hoffe, dass dort nicht solche Längen vorhanden sind, sondern sich die interessanten Sachen bereits etwas früher einstellen!

"extrovertierter Unfug" - laut Autorin :-)
von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wunderbar- auch dieser zweite Teil der phantasievollen Abenteuer von Morrigan Crow macht einfach nur Spaß und ist viel zu schnell durchgelesen ! Endlich ist das Mädchen Mitglied der "Wundersamen Gesellschaft" und darf die Schule besuchen - allerdings gibt es da einen Wehmutstropfen, der sie schnell wieder in wilde Abenteuer ver... Wunderbar- auch dieser zweite Teil der phantasievollen Abenteuer von Morrigan Crow macht einfach nur Spaß und ist viel zu schnell durchgelesen ! Endlich ist das Mädchen Mitglied der "Wundersamen Gesellschaft" und darf die Schule besuchen - allerdings gibt es da einen Wehmutstropfen, der sie schnell wieder in wilde Abenteuer verwickelt, bei denen sie erneut die Hilfe und den Beistand ihrer Freunde braucht. Da ihr Mentor Jupiter ständig unterwegs ist, macht das Mädchen allerdings auch manchmal sein eigenes Ding und bringt sich in Schwierigkeiten... Aber sind "Wunderschmiede" z.B. generell gefährlich und ist der gefürchtete Ezra Squall nun ein Feind von Morrigan(und Nevermoor) , oder vielleicht doch nicht ? Erneut hat die Autorin mit überbordender Phantasie und schrägen Ideen(das Hotel Deucalion, die Schirmbahn etc.) eine Welt geschaffen, die fesselt - mit klassischen Themen wie Freundschaft, Loyalität, Vertrauen und Mut, aber auch Verrat und Geheimnissen - es lohnt sich auf den letzten(?) Band zu warten !

Fluch und Wunder
von einer Kundin/einem Kunden am 20.04.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Morrigan Crow ist verflucht an ihrem 11. Geburtstag zu sterben. Bevor das aber passieren kann, wird sie von Jupiter North gerettet. Jupiter nimmt sie mit nach Nevermoor, eine geheime Stadt in der jeder scheinbar jeder etwas ungewöhnliches kann. Dort lebt Morrigan in Jupiters Hotel, in dem mit Regenschirmen vom Hoteldach springt,... Morrigan Crow ist verflucht an ihrem 11. Geburtstag zu sterben. Bevor das aber passieren kann, wird sie von Jupiter North gerettet. Jupiter nimmt sie mit nach Nevermoor, eine geheime Stadt in der jeder scheinbar jeder etwas ungewöhnliches kann. Dort lebt Morrigan in Jupiters Hotel, in dem mit Regenschirmen vom Hoteldach springt, die Zimmer ihre Form ändern und riesige, sprechende Katzen leben. Aber um in Nevermoor bleiben zu können, muss Morrigan einige schwierige Prüfungen bestehen. Großartige Fantasy, die an Harry Potter erinnert. Mit coolen Charakteren und einer Menge ungewöhnlicher Gestalten ist das Buch lustig und spannend von vorne bis hinten.


  • Artikelbild-0
  • Nevermoor. Fluch und Wunder (2 mp3-CD)

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Nevermoor - Fluch und Wunder
    1. Nevermoor - Fluch und Wunder