Warenkorb
 

Profitieren Sie im Mai von 5-fach Meilen auf Bücher & eBooks!*

Die Royals-Saga 1-3: - Royal Passion / Royal Desire / Royal Love

Drei Romane in einem Band

Die ersten drei Bände der Royals-Saga – jetzt in einer Ausgabe.

Band 1: Royal Passion
Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heisser Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy … Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?

Band 2: Royal Desire
Enttäuscht und verletzt hat Clara ihre Beziehung zu Prinz Alexander nach einer letzten gemeinsamen Nacht beendet. Sie stürzt sich in die Arbeit, um ihn zu vergessen – vergeblich. Die Erinnerungen an ihn, an ihre gemeinsame Zeit lassen sich nicht auslöschen. Und Alexander ist kein Mann, der so leicht aufgibt. Kann er Clara von seiner wahren Liebe überzeugen? Und wird sie zu ihm stehen, wenn er seine dunkle Vergangenheit vor ihr enthüllt?

Band 3: Royal Love
Clara sollte die glücklichste Frau auf der Welt sein: In wenigen Wochen wird sie den Mann heiraten, den sie liebt, dem sie verfallen ist mit Körper, Herz und Seele. Doch Alexanders Vater lehnt ihre Verbindung kategorisch ab, und Clara findet heraus, dass Alexander immer noch Geheimnisse vor ihr hat und sie heimlich beschatten lässt. Clara liebt Alexander, aber kann sie ihm auch vertrauen? Und ist ihre Liebe stark genug, um ihre Unabhängigkeit und ihr eigenes Leben für das Königshaus zu opfern?

Portrait
Geneva Lee ist eine hoffnungslose Romantikerin und liebt Geschichten mit starken, gefährlichen Helden. Mit der Royals-Saga, der Liebesgeschichte zwischen dem englischen Kronprinzen Alexander und der bürgerlichen Clara, traf sie mitten ins Herz der Leserinnen und eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm. Geneva Lee lebt zusammen mit ihrer Familie im Mittleren Westen der USA.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Erscheinungsdatum 11.12.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641229085
Verlag Blanvalet
Dateigröße 3522 KB
Übersetzer Andrea Brandl
Verkaufsrang 3.113
eBook
eBook
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken

Wir suchen die 50 beliebtesten Bücher der Schweiz



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
5
0
1
0
2

von einer Kundin/einem Kunden am 16.05.2019
Bewertet: anderes Format

Achtung Achtung! Heiße Prinzen sind unter uns! Eine aufregende Liebesgeschichte zwischen einem Royal und einer Bürgerlichen... Kann das gut gehen?!

Tolle Bücher
von einer Kundin/einem Kunden aus Mönchengladbach am 23.11.2018

Ich liebe diese Bücher und habe sie schon so oft gelesen ich kann es nur weiter empfehlen. Ich bekomme gar nicht genug von der Geschichte der beiden

Nicht mein Fall
von einer Kundin/einem Kunden am 14.10.2018

Die schlechteste Trilogie die ich gelesen habe.Erstens hat es mich komplett an fifty shades of grey erinnert (dabei habe ich nur die Filme gesehen),zweitens fand ich Alexander total unglaubwürdig weil er als zukünftiger König in der Trilogie 90% der Sätze mit f**** Wort benutzt hat.Die königliche Familie (auch die... Die schlechteste Trilogie die ich gelesen habe.Erstens hat es mich komplett an fifty shades of grey erinnert (dabei habe ich nur die Filme gesehen),zweitens fand ich Alexander total unglaubwürdig weil er als zukünftiger König in der Trilogie 90% der Sätze mit f**** Wort benutzt hat.Die königliche Familie (auch die Queen Oma) kann sich auf einer charity gala nicht benehmen,schreien dort Wörter heraus die die ganze Presse hören könnte und morgen in der Presse veröffentlicht.So benommen sich die Royals nicht.Fast auf jeder seite wird dort gef**** oder rum geleckt ,,Gespräche gibts keine und ja es ist ein Erotik Roman aber meine Meinung nach hätte es diese Trilogie gut getan wenn man bei gewisse Szenen seine eigene Fantasie benutzen könnte,wie man so schön sagt weniger ist mehr...