Große Not im kleinen Kaufhaus

Elisabeth Dreisbach-Bibliothek Band 14

Elisabeth Dreisbach

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 5.50
Fr. 5.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Die beliebte und lebenserfahrene Schriftstellerin lässt uns in diesem Buch an den bunten Schicksalen grosser und kleiner Leute teilhaben, die ihren Weg im Laufe einiger Jahrzehnte kreuzten, deren Lust und Leid sie miterlebte und mittrug.

Es sind meist schlichte Menschen, die uns begegnen, mit ihren Sorgen, Nöten und Problemen - es könnten auch die unseren sein -, und der Titel der ersten Erzählung »Grosse Not im Kleinen Kaufhaus« steht gewissermassen als Thema auch über allen folgenden. Elisabeth Dreifach legt nicht nur den Finger auf wunde Stellen, sie weiss auch von wundersamer Führung und Fügung zu berichten, von Heilung und Hilfe, die denen zuteil wurde, die sich von Gott finden liessen.

Elisabeth Dreisbach (1904 - 1996) zählt zu den beliebtesten christlichen Erzählerinnen des 20. Jahrhunderts. Ihre zahlreichen Romane und Erzählungen erreichten ein Millionenpublikum. Sie schrieb spannende, glaubensfördernde und ermutigende Geschichten für alle Altersstufen. Unzählig Leserinnen und Leser bezeugen wie sehr sie die Bücher bewegt und im Glauben gestärkt haben.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 238 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.10.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783958931350
Verlag Folgen Verlag
Dateigröße 1440 KB
Verkaufsrang 11552

Weitere Bände von Elisabeth Dreisbach-Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0