Steinbeck, J: The Grapes Of Wrath

John Steinbeck

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 14.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab Fr. 29.90

Accordion öffnen
  • Steinbeck, J: The Grapes Of Wrath

    KNV Besorgung

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    KNV Besorgung
  • The Grapes of Wrath

    Random House N.Y.

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 39.90

    Random House N.Y.
  • Grapes of Wrath

    Thorndike Press

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 54.90

    Thorndike Press
  • Grapes Of Wrath 75th Anniv/e

    Penguin Books Ltd

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 322.00

    Penguin Books Ltd

eBook

ab Fr. 2.50

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 29.90

Accordion öffnen
  • GRAPES OF WRATH              D

    CD (2015)

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 29.90

    CD (2015)
  • The Grapes of Wrath

    CD (2016)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 44.90

    CD (2016)
  • GRAPES OF WRATH            17D

    CD (2011)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 52.90

    CD (2011)

Hörbuch-Download

Fr. 5.90

Accordion öffnen

Beschreibung

An epic story of the nineteen-thirties' Depression which traces the story of one destitute family among the thousands who fled the Dust Bowl to the promise of California, THE GRAPES OF WRATH awakened the conscience of a nation. Awarded the Pulitzer Prize on its appearance in 1939, Steinbeck's novel has been compared in its impact and influence with UNCLE TOM'S CABIN.

John Steinbeck was born in Salinas, California, in 17 February 1902. After studying English at Stanford University, he held several jobs including working as a hod-carrier, apprentice painter, laboratory assistant, ranch hand, fruit-picker, construction worker at Madison Square Gardens, New York, and reporter for the New York American. In 1935 he became a full-time writer and was a special writer for the United States Army Air Force during World War II.

Among his most renowned works are Of Mice and Men, Cannery Row, East of Eden and The Grapes of Wrath, which won the Pulitzer Prize in 1940.

In 1926 Steinbeck was awarded the Nobel Prize for Literature as a mark of his outstanding contribution to literature, his unquestionable popularity and his versatility. In his speech accepting the Nobel Prize, Steinbeck gave his view of authorship: 'The ancient omission of the writer has not changed. He is charged with exposing our may grevious faults and failures, with dredging up to the light our dark and dangerous dreams for the purpose of improvement. Furthermore, the writer is delegated to declare and to celebrate man's proven capacity for greatness of heart and spirit for gallantry in defeat - for courage, compassion and love.'

John Steinbeck died on 20th December 1968.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 578
Erscheinungsdatum 18.03.1993
Sprache Englisch
ISBN 978-1-85715-154-1
Verlag KNV Besorgung
Maße (L/B/H) 21.2/13.4/3.6 cm
Gewicht 659 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Schöne Ausgabe!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 23.11.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Mit Sicherheit eines der besten und wichtigsten Bücher, die je geschrieben wurden. Es erzählt, die Geschichte der Farmerfamilie Joad, die wie viele andere Familien während der Staubstürme und der großen Dürre der 30er Jahre ihre Farm in Oklahoma verliert und nach Kalifornien auswandert. Dort erhoffen sie sich Arbeit und ein bess... Mit Sicherheit eines der besten und wichtigsten Bücher, die je geschrieben wurden. Es erzählt, die Geschichte der Farmerfamilie Joad, die wie viele andere Familien während der Staubstürme und der großen Dürre der 30er Jahre ihre Farm in Oklahoma verliert und nach Kalifornien auswandert. Dort erhoffen sie sich Arbeit und ein besseres Leben, finden jedoch größtenteils Ausbeutung und Ablehnung. Ein Schicksal, das noch heute viele Flüchtlinge teilen müssen. Daher ist das Buch nach wie vor wichtig und aktuell. Hier in der Jubiläumsausgabe, die der Erstausgabe nachempfunden wurde. Besonders schön fällt der raue Buchschnitt ins Auge. Nur beim Einband hätte ich mir Leinen statt Papier gewünscht, das tut dem Gesamteindruck aber keinen Abbruch. Alles in Allem ein schönes Sammlerstück!

  • Artikelbild-0