Warenkorb
 

Silber - Das dritte Buch der Träume

Roman

Silber-Trilogie Band 3

Jetzt endlich als Taschenbuch! Das grosse Finale der Bestseller-Trilogie: »Silber – Das dritte Buch der Träume«. Aufwendig veredelt und im extragrossen Format.

Es ist März, in London steht der Frühling vor der Tür – und Liv Silber vor drei Problemen. Erstens: Sie hat Henry angelogen. Zweitens: Die Sache mit den Träumen wird immer gefährlicher. Arthur hat Geheimnisse der Traumwelt ergründet, durch die er unfassbares Unheil anrichten kann. Er muss unbedingt aufgehalten werden. Drittens: Livs Mutter Ann und Graysons Vater Ernest wollen im Juni heiraten. Und das böse Bocker, die Grossmutter von Grayson, hat für die Hochzeit ihres Sohnes grosse Pläne, allerdings ganz andere als die Braut.
Liv hat wirklich alle Hände voll zu tun, um die drohenden Katastrophen abzuwenden …
Rezension
Mit dem neuen Roman ist ihr ein weiteres spannendes Abenteuer für Mädchen gelungen. Maren Schürmann Westdeutsche Allgemeine Zeitung 20151008
Portrait
Kerstin Gier hat 1995 ihr erstes Buch veröffentlicht. Seither hat sie zahlreiche Jugend-, Frauen- und Liebesromane verfasst, die allesamt von ihren Leserinnen mit Begeisterung aufgenommen werden. Ihre phantastische Trilogie 'Silber' ist ein internationaler Bestseller, genauso wie die Romane 'Rubinrot', 'Saphirblau' und 'Smaragdgrün' sowie 'Müttermafia' und 'Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner'. Die Autorin lebt mit ihrer Familie und zwei Katzen in der Nähe von Köln.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 496
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 26.09.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-19878-8
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 20.5/13.4/5 cm
Gewicht 496 g
Auflage 2
Verkaufsrang 44494
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Silber-Trilogie

  • Band 1

    66175846
    Silber - Das erste Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    Buch
    Fr.19.90
  • Band 2

    83642052
    Silber - Das zweite Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    Buch
    Fr.19.90
  • Band 3

    83641878
    Silber - Das dritte Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (61)
    Buch
    Fr.19.90
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

eher enttäuschend, aber toller Schreibstil!

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Nach langem Warten hielt ich endlich den dritten Band der Silber Trilogie in Händen. Ich war schon sehr gespannt auf das Finale! Die vorhergehenden Teile habe ich verschlungen, mir gefielen die Charaktere super und auch die Idee mit den Träumen war fesselnd, neu und hat auch mal für Gänsehaut gesorgt! Da ich es kaum erwarten konnte mit dem Finale anzufangen, habe ich bereits auf dem Nachhause weg mit dem Lesen begonnen. Schnell kam ich in die Geschichte rein. Liz hat neben den nächtlichen Abenteuern auch ganz andere Sorgen und zwar ihr erstes Mal! Mit einem Jungen. Mit Henry! Da dieser aber schon Erfahrungen hat verstrickt sich Liv immer mehr in Lügen. Gleichzeitig herrscht zuhause dicke Luft, den Livs Mutter und Graysons Vater wollen noch im Juni heiraten aber das gefällt dem Bocker gar nicht, deshalb pfuscht sie wo es geht in die Planung. Und dann ist da natürlich noch die grosse Sache mit Arthur und Annabell und den Träumen! Denn der Dämon schläft nicht! Leider bin ich von der Geschichte eher enttäuscht. Es dröppelt so vor sich hin und löst sich dann so einfach auf. Ich hätte bezüglich Träume mehr erwartet. Das spannendste fand ich dann doch die Auflösung von Secrecy. Wer versteckt sich den nun hinter der geheimnisvollen Bloggerin? Ich hab es nicht erwartet und war überrascht. Die Beziehung zwischen Henry und Liv kommt auch endlich voran aber mir wäre es lieber gewesen, sie wäre mit Grayson zusammengekommen. Besonders nach all den kleinen Hinweisen, dass er Gefühle für sie hegt. Aber im Gegenteil, da platzte am Schluss sogar noch eine Bombe! Das positivste an diesem Buch war der unverkennbare und unvergleichlich witzig, spritzige Schreibstil von Kerstin Gier! Sie haucht den Charakteren so viel Leben ein, dass es eine Freude ist sie zu begleiten! Nur schon deswegen hat es sich gelohnt das Buch zu Ende zu lesen. Ich hab alle richtig ins Herz geschlossen und das passiert mir normalerweise eher weniger! Ich werde sogar Lottie etwas vermissen, die ich immer eher etwas dümmlich fand. Schade, jetzt ist es vorbei, aber ich denke Kerstin plant bereits etwas Neues, vorauf ich mich jetzt schon freue!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
61 Bewertungen
Übersicht
36
21
3
1
0

Der letzte Band zum Träumen
von bluetenzeilen am 22.07.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Zum Inhalt: Zwar ist Liv wieder mit Henry zusammen, doch da tuen sich wieder neue Probleme auf. Sowohl Anabel als auch Arthur sorgen für eine menge Ärger und auch die Sache mit den Träumen wird gefährlicher. Und als ob das alles nicht schon schlimm genug wäre, steht auch noch bald die Hochzeit ihrer Mutter an, wobei die zukü... Zum Inhalt: Zwar ist Liv wieder mit Henry zusammen, doch da tuen sich wieder neue Probleme auf. Sowohl Anabel als auch Arthur sorgen für eine menge Ärger und auch die Sache mit den Träumen wird gefährlicher. Und als ob das alles nicht schon schlimm genug wäre, steht auch noch bald die Hochzeit ihrer Mutter an, wobei die zukünftige Schwiegermutter ganz andere Pläne für die Hochzeit hat, was die ganze Sache nicht einfacher macht. Wer ist Freund und wer ist Feind? Wem kann man eigentlich trauen? Mit all diesen Fragen muss Liv sich auseinandersetzen. Oben drauf gibt es dann noch die eine entscheidende Frage, die man sich 3 Bücher lang stellt: Wer ist überhaupt Secrecy? Fazit: Liv ist ein beeindruckender Charakter. Sie ist sehr mutig und tut alles für die Menschen, die sie liebt. Die Beziehung zu Henry steht auf wackeligen Beinen, aber man merkt, wie wichtig die Beiden sich sind und das sie für ihre Beziehung kämpfen, egal was kommt. Am Besten ist allerdings Grayson, der schon in den letzten beiden Bänden ein wirklich spannender Charakter war. Grayson ist vielleicht kein großer Fan von der ganzen Sache mit den Träumen, trotzdem würde er alles für Liv tun, die ihm ans Herz gewachsen ist, wie eine richtige Schwester. Alleine Grayson mit seinem Beschützerinstinkt gegenüber Liv hat 100 Sternen verdient. Jeder hätte doch gerne so einen großen Bruder wie Grayson. Auch war es toll und sehr überraschend endlich herauszufinden wer Secrecy ist.

Sehr zufrieden
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Sülze am 03.07.2019

Von der Bestellung über Benachrichtigung bis zum Versand und mit Erhalt der Ware alles super gut geklappt. Ein sehr interessantes Buch..

von einer Kundin/einem Kunden am 05.06.2019
Bewertet: anderes Format

Eine wunderbare Trilogie für alle die an die Magie der Träume glauben. Erlebt die aufregende Reise von Liv und ihren Freunden.