Warenkorb
 

Komm, ich erzähl dir eine Geschichte

Illustrierte Jubiläumsausgabe

(6)
'Komm, ich erzähl dir eine Geschichte' von Jorge Bucay ist Millionen Menschen auf der Welt zum treuen Begleiter geworden. Hier liegt es als liebevoll illustrierte Jubiläumsausgabe vor.

Das Leben ist eine komplizierte Angelegenheit. Nicht so sehr für Jorge Bucay, der als Psychotherapeut das Schwierige erklären muss. Er weiss, wie er Demian, dem neugierigen jungen Mann, der auf seine vielen Fragen allein keine Antwort findet, helfen kann – mit Geschichten: Sagen der klassischen Antike, Märchen aus aller Welt, sephardische Legenden, Sufi-Gleichnisse, Zen-Weisheiten aus Japan und China. Und sollte er wirklich einmal keine passende Geschichte in seinem riesigen Fundus haben, dann erfindet er eben selbst eine.

Jorge Bucay hat ein Buch geschrieben, das hilft, sich selbst zu helfen. Leichtfüssig, witzig, lehrreich und unterhaltsam.
Portrait
Jorge Bucay, 1949 in Buenos Aires, Argentinien, geboren ist einer der einflussreichsten Gestalttherapeuten des Landes. Mit »Komm, ich erzähl dir eine Geschichte« gelang ihm der internationale Durchbruch als Autor. Bucays Bücher wurden in mehr als dreissig Sprachen übersetzt und haben sich weltweit über zehn Millionen Mal verkauft.

Jorge Bucay, 1949 in Buenos Aires, Argentinien, geboren ist einer der einflussreichsten Gestalttherapeuten des Landes. Mit »Komm, ich erzähl dir eine Geschichte« gelang ihm der internationale Durchbruch als Autor. Bucays Bücher wurden in mehr als dreissig Sprachen übersetzt und haben sich weltweit über zehn Millionen Mal verkauft.

Gusti wurde vor einer ganzen Reihe von Jahren in Buenos Aires, Argentinien, geboren. Laut seiner Mutter mit einem Bleistift unter dem Arm.1985 unternahm er eine Reise nach Europa und lebt seitdem in Barcelona, wo er zu einem illusteren Illustrator geworden ist. Er hat schon viele Auszeichnungen bekommen, aber die wichtigste ist die, das tun zu können, was ihm Spass macht. Er geht zeichnend durchs Leben und lernt dank seiner Bilder lauter unglaubliche Menschen und Orte kennen. Gusti heisst auch Llimpi, was auf Quechua Zeichner bedeutet.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 21.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-52171-5
Reihe Fischer TaschenBibliothek
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,3/2,5 cm
Gewicht 400 g
Auflage 1
Illustrator Gusti
Übersetzer Stephanie Harrach
Verkaufsrang 10.305
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

von Nadine Thomas aus Kassel, DEZ am 26.09.2017
Bewertet: anderes Format

Baut Sie auf, wenn Sie traurig sind. Bringt Sie zum Lachen, wenn Sie lachen möchten. Lässt Sie nachdenken, wenn Sie was ändern möchten...das Buch für jede Gelegenheit

von einer Kundin/einem Kunden am 05.03.2017
Bewertet: anderes Format

Liebevoll geschriebene Kurzgeschichten, die aus seinem eigenen Leben als Psychologen erzählen

Märchenreise durch die Welt
von einer Kundin/einem Kunden am 16.11.2016
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Bucays Werk ist Roman und Lebensratgeber zugleich. Aus der eigentlichen Geschichte zwischen Patient und Psychiater entwickelt sich für den Leser ein Märchenbuch für Erwachsene. Mit Fabeln und Gleichnissen aus aller Welt führt er den Leser auf eine Reise zu sich selbst und zu einer anderen Sicht auf die Dinge. Außergewöhnliche, einfühlsame... Bucays Werk ist Roman und Lebensratgeber zugleich. Aus der eigentlichen Geschichte zwischen Patient und Psychiater entwickelt sich für den Leser ein Märchenbuch für Erwachsene. Mit Fabeln und Gleichnissen aus aller Welt führt er den Leser auf eine Reise zu sich selbst und zu einer anderen Sicht auf die Dinge. Außergewöhnliche, einfühlsame und auf jeden Fall lesenswerte Lektüre für ruhige Stunden.