Meine Filiale

Das Echo dieser Tage

Roman

Kristín Marja Baldursdóttir

(4)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

Fr. 29.90

Accordion öffnen
  • Das Echo dieser Tage

    Fischer Krüger

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    Fischer Krüger

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Ganz überraschend erhält Flora das Angebot, ein altes Haus in den Westfjorden zu renovieren. Bei ihrer Ankunft dort schneit es so heftig, dass die Landschaft, das Haus und das Dorf ganz unwirklich aussehen. Wie das Ende der Welt.Als sie die Organistin und drei Frauen aus der Fischfabrik kennenlernt, gründen sie einen Chor. Alle hier haben ihre eigene Geschichte zu erzählen, allen hat das Leben zum Teil übel mitgespielt. Mit dem Gesang und ihrer neuen Arbeit kehrt Floras Lebenswille zurück, und damit auch ihre Lebensfreude, ihr Wille zum Weitermachen.

Schnörkellos und ehrlich geschrieben Irène Weitz Schweizer Familie 20180830

Kristín Marja Baldursdóttir ist eine der bekanntesten Schriftstellerinnen in Island. Im Fischer Taschenbuch Verlag sind lieferbar: "Möwengelächter", "Kühl graut der Morgen", "Hinter fremden Türen", "Die Eismalerin", "Die Farben der Insel", "Sterneneis" und "Sommerreigen". Die Autorin lebt mit ihrer Familie in Reykjavík.Literaturpreise:Jónas Hallgrimsson-Preis 2011

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 384
Erscheinungsdatum 25.04.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8105-3042-4
Verlag Fischer Krüger
Maße (L/B/H) 22.3/15.2/3.3 cm
Gewicht 560 g
Originaltitel Svartalogn
Auflage 2. Auflage
Übersetzer Tina Flecken

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
0
2
1
1
0

Nett zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden am 24.04.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein angenehmes Bucht aus der Perspektive einer nicht mehr jungen Frau. Sicherlich aber schwächer als die anderen Bücher der Autorin.

Spannende Lektüre für entspannte Momente
von einer Kundin/einem Kunden aus Villars-sur-Glâne am 26.12.2019

Lesenswertes Buch über 5 Frauen mit „gebrochenen“ Biographien, die zusammen singend und zuhörend weiterkommen, als sie dies je gedacht hätten.

von einer Kundin/einem Kunden am 25.09.2019
Bewertet: anderes Format

Ein Roman über eine Frau die im Selbstmitleid versinkt, mit wenig Spannung und Humor.


  • Artikelbild-0