Warenkorb
 

Bis Ende April: 10-fach Meilen auf das gesamte Sortiment!*

Der Zopf

Roman

Der SPIEGEL-Bestseller - Drei Frauen, drei Leben, drei Kontinente - dieselbe Sehnsucht nach Freiheit
Ergreife Dein Glück - überall auf der Welt kannst Du es finden!

Die Lebenswege von Smita, Giulia und Sarah könnten unterschiedlicher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, damit ihre Tochter lesen und schreiben lernt. In Sizilien entdeckt Giulia nach dem Unfall ihres Vaters, dass das Familienunternehmen, die letzte Perückenfabrik Palermos, ruiniert ist. Und in Montreal soll die erfolgreiche Anwältin Sarah Partnerin der Kanzlei werden, da erfährt sie von ihrer schweren Erkrankung.
Ergreifend und kunstvoll flicht Laetitia Colombani aus den drei aussergewöhnlichen Geschichten einen prachtvollen Zopf.
Rezension
In ihrem Debüt 'Der Zopf' verknüpft die Französin Laetitia Colombani drei starke Frauenporträts mit so federleichten Strichen, dass sich trotz aller Schicksalswidrigkeiten ständig Glücksmomente einstellen. Cornelia Camen BuchMarkt 20180306
Portrait
Laetitia Colombani wurde 1976 in Bordeaux geboren, sie ist Filmschauspielerin und Regisseurin. 'Der Zopf' ist ihr erster Roman und sorgte gleich nach Erscheinen für internationales Aufsehen. Der Roman steht seit Erscheinen weit oben auf der Bestsellerliste und erscheint in 27 Ländern. Die Filmrechte sind bereits vergeben. Laetitia Colombani lebt in Paris.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 21.03.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-10-397351-8
Verlag S. Fischer
Maße (L/B/H) 21,2/13,4/3 cm
Gewicht 422 g
Originaltitel La Tresse
Auflage 7
Übersetzer Claudia Marquardt
Verkaufsrang 12.179
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
204 Bewertungen
Übersicht
152
40
8
4
0

Sehr leicht zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidelberg am 23.04.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Zu erst war ich mir nicht sicher, ob ich überhaupt dieses Buch lesen sollte. Doch jetzt bin ich wirklich froh, dass ich es gelesen habe. Drei verschiedene Kulturen und dennoch haben sie am Ende etwas gemeinsames. Wirklich ein sehr gutes Buch und würde es jedem empfehlen. Von mir 5... Zu erst war ich mir nicht sicher, ob ich überhaupt dieses Buch lesen sollte. Doch jetzt bin ich wirklich froh, dass ich es gelesen habe. Drei verschiedene Kulturen und dennoch haben sie am Ende etwas gemeinsames. Wirklich ein sehr gutes Buch und würde es jedem empfehlen. Von mir 5 Sterne :)

Wunderschön!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.04.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch müssen Sie unbedingt lesen! Ein großartiger Roman über drei Frauen auf drei Kontinenten, deren Schicksal so verflochten ist wie ein Zopf. Smita aus Indien, die sich von den Zwängen des Kastensystems befreien will, Guilia aus Sizilien, die die Perückenmanufaktur ihres Vaters vor dem Konkurs retten will und... Dieses Buch müssen Sie unbedingt lesen! Ein großartiger Roman über drei Frauen auf drei Kontinenten, deren Schicksal so verflochten ist wie ein Zopf. Smita aus Indien, die sich von den Zwängen des Kastensystems befreien will, Guilia aus Sizilien, die die Perückenmanufaktur ihres Vaters vor dem Konkurs retten will und Sarah, die gegen den Krebs kämpft: Diese Schicksale werden Sie berühren und nicht mehr so schnell loslassen.

von einer Kundin/einem Kunden am 03.04.2019
Bewertet: anderes Format

Eine ungewöhnliche, leise Geschichte von drei Frauen, die mit ihren ganz unterschiedlichen Schicksalen über drei Kontinente hinweg unwissentlich miteinander verbunden sind