Warenkorb
 

Zwischen Süd und Nord

Neue Erzähler aus Mittelamerika. Herausgegeben und mit einem Vorwort von Sergio Ramírez. Herausgegeben und mit einem Vorwort von Sergio Ramírez

Weitere Formate

Nach Jahrzehnten der Befreiungskampfe und Revolutionen ist Mittelamerika gepragt durch die Suche nach Jobs in den USA, den Drogenhandel, die damit zusammenhangende Gewalt, eine neue Armut und den Zerfall traditioneller Strukturen, denen sich neue, globalisierte Verhaltnisse uberstulpen. Sergio Ramirez, der Herausgeber dieser Anthologie, spricht von einer "e;Landstrae, auf der noch wie fruher die Ochsenkarren ziehen, an der aber gleichzeitig die Mobilfunkmasten stehen"e;. Diese Kurzgeschichtensammlung bietet ein Panorama, ein Kaleidoskop der in diesen Umbrchen entstehenden Literatur. Die Vielfalt der Formen und Themen spiegelt dabei wider, wie sich die Menschen den dramatischen Vernderungen stellen - facettenreich, humorvoll und berraschend.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Sergio Ramírez
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.12.2015
Sprache Deutsch, Spanisch
EAN 9783293308602
Verlag Unionsverlag
Dateigröße 2132 KB
eBook
eBook
Fr. 18.00
Fr. 18.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.