Meine Filiale

Der Zopf

Roman

Laetitia Colombani

(298)
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

Fr. 18.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 15.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der SPIEGEL-Bestseller - Drei Frauen, drei Leben, drei Kontinente - dieselbe Sehnsucht nach Freiheit

Die Lebenswege von Smita, Giulia und Sarah könnten unterschiedlicher nicht sein. In Indien setzt Smita alles daran, damit ihre Tochter lesen und schreiben lernt. In Sizilien entdeckt Giulia nach dem Unfall ihres Vaters, dass das Familienunternehmen, die letzte Perückenfabrik Palermos, ruiniert ist. Und in Montreal soll die erfolgreiche Anwältin Sarah Partnerin der Kanzlei werden, da erfährt sie von ihrer schweren Erkrankung.
Ergreifend und kunstvoll flicht Laetitia Colombani aus den drei aussergewöhnlichen Geschichten einen prachtvollen Zopf.

Ein kraftvolles Buch – eine Feier des Lebens.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.03.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783104906324
Verlag Fischer E-Books
Originaltitel La Tresse
Dateigröße 1029 KB
Übersetzer Claudia Marquardt
Verkaufsrang 280

Buchhändler-Empfehlungen

Verflechtungen

Bianca Schiller, Buchhandlung Schaffhausen

Drei Kontinente verbinden drei Frauen miteinander, die eigentlich nichts gemeinsam haben; ausser dass sich diese drei Frauen ihrem Schicksal nicht ergeben, sondern sich zur Wehr setzen. Da gibt es Sarah, gestandene und erfolgreiche Anwältin. Guilia, Tochter der vierten Generation einer Haarmanufaktur und Smita, eine indische Unberührbare, die die niedrigsten Arbeiten verrichtet. Und am Ende bringt ein einfacher Zopf alle zusammen. Die Geschichte ist einfach und klar und mit Herz geschrieben. Sie gewährt einen kurzen Einblick in die Leben dieser drei Frauen. Die Story hat mich leicht an "Drachenläufer" denken lassen. Ich muss allerdings an dieser Stelle sagen, dass es mir fast zu schnell erzählt war, das Buch hat sozusagen nur an der Oberfläche gekratzt. Mich hätte es gefreut, etwas intensiver von den Frauen zu erfahren. Mindestens doppelt so dick hätte der Roman sein dürfen, zumal auch die Schriftgrösse recht gross war. Daher auch der Punkteabzug.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
298 Bewertungen
Übersicht
210
62
19
6
1

Am Ende laufen alle Fäden zusammen
von einer Kundin/einem Kunden aus Wittmund am 28.02.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Drei völlig unterschiedliche Schicksale haben einen gemeinsamen Nenner. Zu Beginn kann man den Zusammenhang noch nicht erkennen, aber irgendwann dämmert es einem... Sehr schön gelesen!

Großartig
von einer Kundin/einem Kunden am 15.02.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Drei Frauen, dessen Leben nicht unterschiedlicher sein können, dennoch verbindet sie etwas, nämlich das Schicksal. Der Titel könnte nicht besser sein, denn er trifft 100% zu. Lange habe ich kein Buch mehr gelesen, welches mich so sehr fesseln konnte. Ich bin mehr als begeistert und lege es wirklich jedem ans Herz.

Zusammen verflochten
von einer Kundin/einem Kunden aus Dortmund am 26.01.2021
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Der Zopf war mein erstes Hörbuch und ich bin fasziniert.

  • Artikelbild-0