Meine Filiale

Hume, D: An Enquiry Concerning Human Understanding

with Hume's Abstract of A Treatise of Human Nature and A Letter from a Gentleman to His Friend in Edinburgh

David Hume

(1)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 9.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab Fr. 19.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 1.00

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 51.90

Accordion öffnen
  • An Enquiry Concerning Human Understanding

    5 CD (2015)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 51.90

    5 CD (2015)
  • An Enquiry Concerning Human Understanding

    CD (2011)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 64.90

    CD (2011)
  • The Crucible

    CD (2001)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 71.90

    CD (2001)
  • An Enquiry Concerning Human Understanding

    CD (2020)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 94.90

    CD (2020)

Beschreibung

A landmark of Enlightenment thought, Hume's An Enquiry Concerning Human Understanding is accompanied here by two shorter works that shed light on it: A Letter from a Gentleman to His Friend in Edinburgh , Hume's response to those accusing him of atheism, of advocating extreme skepticism, and of undermining the foundations of morality; and his Abstract of A Treatise of Human Nature , which anticipates discussions developed in the Enquiry . In his concise Introduction, Eric Steinberg explores the conditions that led Hume to write the Enquiry and the work's important relationship to Book I of Hume's A Treatise of Human Nature .

E Steinberg

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Herausgeber Eric Steinberg
Seitenzahl 151
Erscheinungsdatum 15.11.1993
Sprache Englisch
ISBN 978-0-87220-229-0
Verlag Hackett Publishing Co, Inc
Maße (L/B/H) 21.6/13.6/0.7 cm
Gewicht 136 g
Auflage 2 ed

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Auch heute topaktuell
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 03.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Drama über die blinde Suche nach einem scapegoat, jemandem, dem man die Schuld für gesellschaftliche Entwicklungen, ökonomische Krisen und persönliches Unglück in die Schuhe schieben kann, ist leider noch immer aktuell.


  • Artikelbild-0